Aok familienversicherung oder privat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ich bin bei der aok familienversichert und mein zwei töchter sind mit mir versichert.

Bist Du Versicherungsnehmer und Deine Kinder sind bei Dir familienversichert, oder bist Du als "Kind" bei Deinen Eltern familienversichert?

Zur zeit sind wir beide ALGII .also ich bin im elternzeit und mein freund sucht arbeit.kann er sich mit mir versichern lassen??

Dein Freund ist nicht Dein Ehemann. Rein rechtlich also nicht Mitglied Deiner Familie. Daher kommt es gar nicht in Frage, darüber nachzudenken, ob er bei Dir familienversichert werden kann.

was ist besser privat oder familienversichert??

Was ist besser Apfel oder Birne?

Das kommt auf die Lebensumstände und -planung ab, ob man sich privat oder gesetzlich versichern sollte.

Zur zeit sind wir beide ALGII .also ich bin im elternzeit und mein freund sucht arbeit.kann er sich mit mir versichern lassen??

Nein, ihr seid nicht verheiratet. Ich nehme an er ist über 25 und kann nicht über die Eltern familienversichert werden, also zahlt das Jobcenter die Beiträge für ihn.

Hallo,

ich bin bei der aok familienversichert

Über wen?

Aktuelles Alter? In welchem Monat ist der nächste Geburtstag?

mein freund (mein verlobter) will sich auch versichern lassen.

Seit 2007 bzw. 2009 muss jeder in Deutschland krankenversichert sein. Wie ist er aktuell versichert bzw. wie war er zuletzt bis wann versichert?

Aktuelles Alter? In welchem Monat ist der nächste Geburtstag?

Gruß

RHW

Wenn er arbeitssuchend ist, dann ist er doch durch das Arbeitsamt versichert.

fana1994 30.06.2014, 10:47

Aber kann er nicht mit mir versichert werden?

0
netzzwerg 30.06.2014, 10:48
@fana1994

Nein, weil er über das Arbeitsamt versichert ist. Über wen bist du denn familienversichert?

0
netzzwerg 30.06.2014, 10:53
@fana1994

Familienversichert bedeutet, dass du über ein Familienmitglied, welches pflichtversichert ist, mitversichert bist. Da das Jobcenter wohl kaum ein Familienmitglied von dir ist, bist du NICHT familienversichert über das Jobcenter.

Dein "Verlobter" kann über dich nicht mitversichert werden, weil er selbst über das Arbeitsamt versichert wird, da er ja arbeitssuchend ist.

Das macht auch keinen Sinn, dass er über dich versichert werden soll/kann/will.

0
kevin1905 30.06.2014, 11:04
@netzzwerg
Familienversichert bedeutet, dass du über ein Familienmitglied, welches pflichtversichert ist, mitversichert bist.

Kann auch über ein Familienmitglied erfolgen, welches freiwillig versichert ist. Das ist nämlich einer der Hauptgründe warum Selbständige mit Familie und Kindern sich gegen eine PKV entscheiden.

0
Gerneso 30.06.2014, 11:05
@fana1994

Familienversichert über das Jobcenter!!!! Wie geil - das ist echt mal einrahmungswürdig.

0

Was möchtest Du wissen?