Anzug sakko mit hemd aber Jeans Hose?

8 Antworten

Für dein Alter gehen die Jeans, wenn es keine verwaschenen Blauen sind. Und das ist ja hier nicht der Fall.

Auf jeden Fall gehören aber saubere, schwarze Lederschuhe zum Outfit, keine Sneakers oder so. Aber die Krawatte ist zuviel. Bewirbst du dich bei einer Bank, müsstest du eh einen Anzug tragen und da gehört dann auch die Krawatte mit zu, aber so würde ich den Binder weglassen.

Ohne Krawatte wird beim Hemd der oberste Knopf immer offen gelassen. Wichtig: Achte darauf, dass du kein Unterhemd trägst oder dieses nicht sichtbar ist, weder am Hals noch durch den Hemdenstoff. Nichts zerstört ein Outfit so nachhaltig wie sichtbare Unterwäsche.

Die Socken/Strümpfe sollten auch passen. Mit einem Einstecktuch kannst du dann noch deinem Outfit einen Farbtupfer verpassen, du bist ja farblich doch eher eintönig unterwegs.

Viel Erfolg!

Um was für eine Stelle geht es denn bei dem Bewerbungsgespräch?

Wenn es nicht gerade ein Bankjob ist, würde ich die Krawatte auf jeden Fall weglassen.

Anzugschuhe ja, oder sehr dezente schwarze Freizeitschuhe.

Was auf jeden Fall zu krass ist: schwarzes Sakko und weißes Hemd. Entweder dunkelgraues oder anthrazitfarbenes Sakko oder hellgraues Hemd.

Auf keinen Fall. Jeans ist Freizeitkleidung, dazu passen weder Anzugschuhe noch eine Krawatte (okay, Strickkrawatte vielleicht, aber darum geht es wohl nicht)

Blaue Schuhe zu Sakko mit weißem Hemd?

Guten Abend Community :D

Da ich absolut keine Ahnung von Kleidungsstilen habe, frage ich mal so in die Runde. Kann man zu einem Sakko, einem weißen Hemd und blauen Jeans blaue, elegante Lederschuhe mit Absatz anziehen?

...zur Frage

Ausbildung zum IT-System-Elektroniker: Was für Kleidung zum Vorstellungsgespräch tragen?

Hallo die Frage steht oben. Soll ich mit Hemd, Jeans und evt. mit Sakko oder lieber mit Anzug zum Vorstellungsgespräch erscheinen?

...zur Frage

Kann ich mein Sakko im Sommer anlassen?

Ich trage immer Sakko, Hemd und Jeans in meiner Freizeit. Wenn es Hochsommer ist und ich ein kurzärmliges Hemd anziehe, wird es dann nicht zu warm noch mit Sakko?

Andere laufen ja nur im T-shirt rum.

...zur Frage

Weiße oder hellblaue Hemd-Krawatte-Kombination zum Anzug als jugendlicher Hochzeitsgast?

Hallo zusammen! Ich (m,18) bin an diesem Wochenende zu einer Hochzeit eingeladen und hatte ursprünglich vor, ein dunkelblauen Anzug mit hellblauem Hemd und dazu passende schmaler, blau-grau-weiß karierter Krawatte ( und natürlich schwarzem Leder-Gürtel & Schnürschuhe) zu tragen . Nun habe ich ein wenig im Internet gelesen und an einigen Stellen gelesen, dass ein weißes Hemd mit entsprechender Krawatte passender wäre (weil festlicher ). Ich hätte neben einem weißen Hemd noch eine bordeauxrote(dunkelrote) schmale Krawatte sowie eine dunkel-Mittelbaue Krawatte (etwas heller als der Anzug) zur Verfügung. Wie seht ihr das? Schreibt gerne euren Vorschlag bzgl passender Krawatte dazu! Vielen Dank !

...zur Frage

Jacket + Jeans Hose, Hemd in die Hose?

Hallo,

Ich habe jetzt demnächst ein Vorstellungsgespräch und möchte dort gerne eine ordentliche Dunkel blaue Jeans, ein Hemd und ein Jacket drüber ziehen. Dazu natürlich passende Leder/Anzugschuhe. OHNE KRAWATTE. (Einfach ein ordentlicher/sportlicher look..)

Jetzt meine frage: Sollte ich bei diesem Stil das Hemd in die Hose stecken oder einfach so lassen und dazu das Jacket offen lassen?

Sollte ich das Jacket geöffnet lassen oder schließen? Was sieht besser aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?