Anziehen für Vorstellungsgespräch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtig sind: ORDENTLICHE und SAUBERE Sachen.

Außerdem kommt es ja auch darauf an wofür du dich bewirbst.

Ich hatte bei meinem Bewerbungsgespräch eine schwarze Jeans und eine weiße bluse an.
Wenn du keine Bluse hast, würde ich ein einfarbiges dezentes Tshirt ohne Aufdruck nehmen.
Hast du eine schickere Jacke? So wie Büromäßig oder vielleicht einen Bolero...das eventuell drüber ziehen...

Eine Bluse wäre aber schon besser, eine einfache Weiße. Vielleicht hat eine deiner Freundinnen eine, die sie dir leihen kann ^^

Aufjedenfall solltest du Natürlich auftretten, d.h. schlichte Sachen (keine T-Shirts mit eventuellen schlecht rüberkommenden Aufdrücken).

Als Vorschlag: eine Jeans, einfarbiges Oberteil (bsp. Schwarz) mit einem Jäckchen und einem Schal (Tuch).

Auf die Chillige Art würde ich an deiner Stelle nicht setzten, da der erste Eindruck schon viel Bedeutet und dies zu Missverständnissen führen könnte.

XX..Nd

wenn du willst trau dich mal was verrücktes zu machen,,, ziehe dich chillig an... und wenn die fragen wieso du so gekommen bist, sagst du einfach das es um die persönlichkeit geht, nicht ums aussehen

Was möchtest Du wissen?