Anzeigen, weil Luft vom Fahrrad gelassen wurde?

8 Antworten

Hallo,

§ 303 StGB

Sachbeschädigung

(1) Wer rechtswidrig eine fremde Sache beschädigt oder zerstört,

Weder "beschädigen" noch "zerstören" liegt hier vor, da der "Missstand" wieder ohne großen Aufwand zu beheben ist. Was anderes wäre es z.B. wenn bei einem Autoreifen die Luft ausgelassen wird und dadurch eine Achse bricht oder eine Felge zerkratzt wird oder ähnliches. Aber wird bei einem Autoreifen einfach nur die Luft ausgelassen und es passiert nichts weiter, wäre auch das keine Straftat.

Lange Rede kurzer Sinn: Es liegt keine Sachbeschädigung vor, eine Anzeige würde von den Kollegen vermutlich nicht aufgenommen werden... außer du bestehst darauf, dann wird diese aber von der Staatsanwaltschaft eingestellt.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit knapp 15 Jahren Polizeivollzugsbeamter

Du Luft aus dem Fahrradreifen lassen KANN strafbar sein, muss aber nicht. Ist es nicht strafbar, dann lohnt auch der Weg zur Polizei nicht. Wenn du eine Luftpumpe dabei hast und das Rad schnell wieder aufpumpen kannst, ist es jedenfalls nichts mit einer Strafbarkeit wegen Sachbeschädigung. Wegen diesem "Pillepalle" würde ich die Polizei nicht behelligen.

Lies die verlinkte Seite::

https://www.juraforum.de/ratgeber/strafrecht/fremde-autoreifen-fahrradreifen-ist-luft-ablassen-strafbar

Alter:) das ist zwar ärgerlich aber nicht wirklich schlimm.Ich bin zwar kein Jurist aber ich würde mal behaupten das das nicht mal Sachbeschädigung ist. Ob du mit einer Anzeige was erreichst oder ob es überhaupt ernst genommen wird von den Beamten ist fraglich. Aber zu der Frage: Anzeigen kannst du alles. Nur denk an die person die diese Anzeige bearbeiten muss ggf fahnden muss. :) lg

Das ist keine Straftat, weil du die Reifen relativ einfach wieder aufpumpen und so den Ursprungszustand wieder herstellen kannst.

Das ist einfach nur Unfug und weder etwas für die Polizei noch für sonstige Behörden.

Selbst wenn hier eine Anzeige aufgenommen werden sollte - die wird wegen Geringfügigkeit eingestellt. Spare Dir den Aufwand!

Was möchtest Du wissen?