Anzeigen wegen Rufmord, Verläumnung und Beleidigung

8 Antworten

Toll wenn du dich im Internet gemobbt fühlst, dann mach halt den Pc aus und geh nach draussen, ich versteh da dass Problem nicht kann man den Typen auf dem Forum denn nicht blockieren??

Papier für nichts gequält.

Schmeiß das Ding weg, vergiss es und erledigt.

Aus dem ganzen Ding kommt nur das Wort "Assi" und "dumme Weiber" raus. Alles andere ist nicht im mindesten irgendwas strafbares.

Du wirst den kaum kennen, und nur dafür wird niemand dessen Ip ermitteln. Der Aufwand lohnt für den Zweck nicht.

Rufmord gibt es zudem gar nicht, mit Jugendamt drohen ist gar nichts, bleibt eine "kleine" Beleidigung.

Selbst wenn Du Anzeige erstattest, wozu Du Dich zur Polizei begeben wirst, die Staatsanwaltschaft macht das Ding in kurzer Zeit dicht und stellt das Verfahren ein. Die Ermittlungen kosten mehr als jemals da rauskommt.

Also, vergessen, erledigt.

alles klar danke....

0

So einen Fall wird keine Staatsanwaltschaft bearbeiten, wenn du ne Anzeige startest wird die im Sand verlaufen. Reg dich einfach nicht über die auf und ignorier sie. Was du dagegen durchaus versuchen kannst ist dich beim betreiber der community darüber zu beschweren

Was möchtest Du wissen?