Anzeige wenn man über Nacht im Ikea ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man die Nacht bei Ikea verbringt, dann macht man sich gem. § 123 Abs. 1 StGB wegen Hausfriedensbruchs strafbar. Man verweilt nämlich in einem Gebäude, nachdem der Inhaber des Hausrechts einen aufgefordert hat zu gehen. Eine derartige Aufforderung liegt nämlich bereits in der Durchsage, dass der Ikea gleich schließt und man sich bitte zum Ausgang bewegen soll.

Die Tat wird allerdings nur dann verfolgt, wenn Ikea auch einen Strafantrag stellt. Und auch dann wird - zumindest bei Ersttätern - das Verfahren im Regelfall eingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Belobigung oder einen Siegerkranz wirst Du sicherlich nicht umgehängt bekommen.

Eine Anzeige dürfte Dir dann sicher sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Firma wird sich das wohl kaum gefallen lassen und Strafantrag wegen Hausfriedensbruch stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, Hausfriedensbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apored und Leon Faken das logischerweise 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin. Ja.  In diesem Sinne sonders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?