Anzeige wegen Stacheldraht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Brrrrr.... die anderen Antworten sind ziemlich besorgniserregend... hoffentlich hat man solche nicht als Nachbarn, die das auch noch gut finden.

Aber zurück zur Frage:
http://www.sueddeutsche.de/geld/nachbarschaft-keine-grenze-aus-stacheldraht-1.545333
Zudem haftet der Grundstückbesitzer, wenn irgendjemand oder etwas dadurch zu Schaden kommt. Wenn du es also drauf anlegen willst, dann nur zu. Von jedem vernünftigen Richter solltest du Recht bekommen. Warst du beim Arzt oder sind Kleidundungsstücke kaputt gegangen? Viel Glück!

PS: Google mal ein bisschen. Du findest intetessante Sachen zu dem Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht erlaubt wäre dann wäre er nicht dort. Denn auch dafür braucht man eine Erlaubnis speziell in der Höhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Mauer hast du nichts verloren, der Stacheldraht ist auf der Mauer, wo du nichts zu suchen hast, also lass das mit der Anzeige, der Schuss könnte nach hinten losgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BJannik
05.09.2016, 15:29

naja die "mauer" war ja nur bauchhoch und ich war ja nur mit der hand drauf

0

Ja es ist erlaubt und nein, mit einer Anzeige hats Du keinen Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat der Besitzer schlechte Erfahrungen gemacht. Deswegen zusetzlich oben drauf der Stacheldraht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?