Anzeige wegen Sachbeschädigung oder ähnliches?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst sie wegen Unterschlagung anzeigen. Wenn sie behauptet, dass sie es gekauft oder geschenkt bekommen hat, muss sie dies beweisen. Und wenn sie es verloren oder weiterverschenkt hat, ist sie schadenersatzpflichtig.

Also 1) Strafrechtlich: Unterschlagung 2) Zivilrechtlich: Schadenersatz.

Die Polizei kümmert sich nur um (1). Für (2) musst du klagen. Am besten, nachdem (1) festgestellt worden ist. Wenn sie sich dumm stellt, zeig sie an; warte ab, bis das Verfahren abgeschlossen ist, und klage dann beim Zivilgericht.

Du bist nachweislich Eigentümer der Sachen, sie verweigert die Herausgabe also kannst du Anzeige erstatten. Viel Erfolg 

Hasst Du sie gefragt, ob Du das Gespräch aufnehmen darfst? Sonst zeigt sie Dich noch an.

Snake34 22.09.2015, 15:35

Es gibt auch so was wie Sprachnachrichten verschicken whatsapp etc. 

1
kinGuge 22.09.2015, 15:49
@Snake34

Snake hat recht, sie hat mir sprachnachrichten geschickt VON SICH AUS.

0

Was möchtest Du wissen?