Anzeige wegen Rufmord bei Mieterin

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sollte Sie in keinster Weise belasten! Lassen Sie einen Gutachter feststellen, worauf die Schimmelbildung beruht. Stellt der ein Fehlverhalten der Mieterin fest, dann stellen Sie ihr alle Kosten des Gutachters und der Wohnungsrenovierung in Rechnung - das ist viel aufregender als irgendein Geschwätz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anton96
24.09.2014, 22:04

Dann gibt es ein Gegengutachten das, das Gegenteil behauptet und dann? Dann lässt womöglich das Gericht noch ein Gutachten machen bei dem das Ergebnis in den Sternen steht. Wenn es dann noch dumm läuft verliert der TO vor Gericht und darf das ganze Zahlen. Die Schimmelbildung kann genau so an einer mangelhafte oder fehlerhafte Isolierung liegen.

0

Frag einen Anwalt. Dem kannst du dann auch die genauen Umstände, die hier ja keiner kennt, mitteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?