Anzeige wegen nutzen von Privatweg?

5 Antworten

Warum erklärst du ihnen nicht einfach die Situation? Vielleicht findet sich ja eine normale Lösung und du kannst den Weg weiterhin nutzen.

Ansonsten gilt bei PRIVATEN Wegen das, was es heißt. Sie sind privat und von der Öffentlichkeit nicht zu nutzen. Ich bin kein Rechtsexperte, würde aber sagen, dass es so wäre, als würdest du zb über Nachbars Garten laufen um abzukürzen, was du ohne Erlaubnis nunmal nicht darfst.

wenn es ein privatweg ist, ist egal wer dort lang geht, es ist nicht erlaubt. wenn ihr euch nciht daran haltet, werden eure eltern dann bestraft

Erkläre doch bitte mal, auf welcher Grundlage die Eltern bestraft werden sollen.

0
@PeVau

Wahrscheinlich meint er - für den Fall eines Verfahrens - eine Geldstrafe oder das generelle Schild mit "Eltern haften für ihre Kinder".

0
@Metalbambi

Mal ganz davon abgesehen, ob die Nutzung eines Privatweges gegen den Willen des Eigentümers auch tatsächlich rechtwidrig ist, das wäre nämlich im Einzelfall zu prüfen, haftet in Deutschland niemand für die Verfehlungen von Dritten.

"Eltern haften für ihre Kinder" ist einer der hartnäckigsten und nicht totzukriegenden Rechtsirrtümer in diesem Land. Eltern haften nicht (!) für ihre Kinder!!!

0

Hallo,

wäre es nicht einfacher, den Leuten zu sagen, daß du sonst einen riesen Umweg machen mußt, wenn du dadurch nicht gehen darfst...

Führt der Privatweg ganz nah an einem Haus ?

Emmy

Jugendknast ( Schule )...

Ich habe heute einen Fehler gemacht.. auf dem Pausenhof hab ich mich gestritten... er hat es soweit gebracht das ich ihn geschlagen habe. habe ihn geschlagen und er ist jetzt im Krankenhaus... Nasenbruch bin 15 Jahre alt.. ich kann angezeigt werden oder was meint ihr? Meine Faust tut so weh ich schreibe am besten nix mehr....

Mfg, zKMaxxu

...zur Frage

Anlieger frei StVO?

Hallo allerseits. Ich bin 15 Jahre fahre Mofa und gehe auch (erstaunlicherweise ) zur schule. In der schule gibt es schulsport. Hinter der Turnhalle (die etwas weiter weg von der schule ist ) befindet sich eine Anlieger frei Straße. Also genau dort wo wir uns immer treffen und reingehen zum umziehen. An dieser Straße gibt es auch eine parkbucht. Meine Frage ist jetzt, darf ich in diese Straße einfahren und in der parkbucht halten? Weil ich bin ja eigentlich kein Anwohner oder besucher von einem anwohner. Achso und darf ich dann auch die Straße entlang fahren um zur Kreuzung wo es zur schule geht zu gelangen oder ist dies auch verbogen? .. Bevor dumme Kommentare kommen Ja ich War in der Fahrschule und habe sogar mit 0 Fehlern bestanden..

LG

~Mono

...zur Frage

Streit weil ich unwissend einen nicht ausgeschilderten Privatweg lief und zusätzlich noch Drohungen ist das ok?

Heute als ich einen kleinen Ausflug zu Fuß gemacht habe und mich auf dem Heimweg befand ist mir etwas "Lustiges" passiert :-) .... Ich lief einen Weg entlang den ich eigentlich nie genommen hatte....weder am Wegesanfang noch am Wegesende war ein Schild oder eine Information das es sich hier um einen Privatweg handelte ...im Endeffekt war es eine geteerte Straße. Es stieg eine alte Frau aus dem Auto und schrie mich an und beleidigte mich und drohte mir mit Anzeigen usw....sie wies mich drauf hin das es ein Privatweg ist auf dem ich mich befinde. Ich entschuldigte mich und sagte das nirgends ein Schild oder ein Hinweis stand und ich es nicht wusste....das ließ sie kalt....ich hab sie stehn gelassen. Nun frage ich mich ist es rechtlich eigentlich möglich mich anzuzeigen oder sonstiges nur weil ich mich unwissend auf einem Privatweg befand ?

...zur Frage

War das Vergewaltigung und darf ich ihn anzeigen?(BITTE alles durchlesen, ok)?

Ich bin 15 Jahre alt und habe ein großes Problem, weswegen ich mich hier angemeldet habe um euch um Hilfe zu bitten..
Auf meine Schule (3 Klassen älter) geht ein Junge, der eigentlich ganz sympathisch aussieht. Ich kenne ihn nicht persönlich, aber er hat mich eingeladen zu seinem Geburtstag. Einpaar Leute die ich kenne waren auch eingeladen, also ging ich auch hin. Er hat mich schon immer so angeschaut, aber ich fand das nicht so schlimm, war eigentlich ganz süß.. In seiner Wohnung angekommen, war ich die einzige, die da war von allen anderen Leuten.. (Eltern waren auch nicht da). Er war in dem Moment einfach wirklich alleine.. schon traurig oder? Er hatte mich wahrscheinlich extra früher als die anderen eingeladen. War komisch in dem Moment.. Aber er sah ganz relaxt aus, also versuchte ich auch relaxt zu bleiben. Er setzte sich mit mir an einen Tisch und fing an über sich zu reden und fragte mich dann auch Sachen, die ich ihm beantwortet habe.. war eigentlich ganz nett. Ich hätte NIEMALS erwartet, dass dann so etwas schlimmes passiert....ALSO er wollte für seine 'Feier alles vorbereiten .. und wollte, dass ich ihm helfe. Er sagte im Abstellraum stehen ein paar Flaschen. Er ging mit mir dahin und wir gingen am Badezimmer vorbei...... plötzlich zog er mich ins Badezimmer. Mir war auch so schon alles komisch, weil einfach die Stimmung so still war und dann zieht er mich auch noch ins Badezimmer und er SCHLOSS AB. Ich war so nervös.. Habe ihn angeschrien, dass er die Tür öffnen soll.. Er antwortete nicht, sondern nahm mich und zog mich in die Wanne, ich versuchte mich zu wehren, ich schlug um mich herum.. aber er hielt mich so sehr fest und drückte mich stark an die Wanne... begrabschte mich und zog sein Shirt aus und zog mich aus (ER ZOG ALLES VON MIR AUS) !! Es war mir so unangenehm, ich wollte ihn schlagen, aber er hielt mich fest. Seine andere Hand machte er zu meinem Intimbereich und schaute mich an mit so einem Blick.... Ich war kurz vor dem heulen..... Er 'fesselte' meine Hände....Ich konnte mich einfach nicht wehren, egal wie sehr ich es versuchte!!!(jzt bereue ich es, warum ich mich nicht NOCH MEHR gewehrt habe aber naja ging halt nicht :( !!) Dann nahm er den DuschHahn...spreizte meine Beine auf und drückte diesen DuschHahn gegen mein Intimbereich. Ich flehte ihn an es zu lassen !, aber er machte dann das Wasser an und das auf ganz STARK.. ich schrie :( er lachte.

SO SCHLIMM !!! Ich möchte mit niemandem darüber reden.. ehrlich nicht, es ist mir zu unangenehm ! Könnt ihr mir bitte bitte sagen was ich machen soll? Das alles ist gestern Abends passiert und ich habe dann die ganze Nacht nicht geschlafen.. Ich habe gezittert und geheult. Wie kann man sich an einer Person so sehr täuschen?! :'(
Wie soll ich ihn in der Schule noch normal anschauen können?! Ich finde das ehrlich so schlimm!!

Es tut mir leid, wenn ich es zu detailreich erzählt habe, aber ich musste das einfach irgendwo raus lassen. Bitte hilft mir :(

...zur Frage

Verleumdung/üble nachrede gegen einen 15-16 jährigen?

Eine freundin hat sich in der schule über einen lehrer beschwerd der unsittlich schaut eine weile später wurde sie wegen verleumdung/üble nachrede angezeigt. Kann sie ins jugendknast gehen und wenn wv beträgt die geldstrafe.

...zur Frage

Kann man mit 15 im Jugendknast Geldverdienen?

Hey, Ich w/15 gehe bald wahrschenlich ein paar Monate oder sogar 1 Jahr in den Jugendknast wegen Internetbetrug und würde gerne wissen ob ich da Geld verdienen kann?

Der beste Freund von meinem Bruder (er ist 17) bekommt irgendwie 200€ im Monat vom Knast fürs zur Schule gehen. Geht das bei mir dann auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?