Anzeige wegen Lagerfeuer am See?

1 Antwort

Die Strafe bewegt sich je nach Bundesland zwischen 75,-- und 2500,-- Euro, die gefordert werden können.  

Illegal Feuer machen - Umwelt Bußgeldkatalog 2016

https://umwelt.bussgeldkatalog.org/feuer/

Im Bussgeldkatalog steht nix unter Hessen

0
@PauliusLenzer

Das schließt aber nicht aus, dass dieses Bundesland ein Bußgeld erhebt.

0

Angst vor dem Tiefen meer oder Seen die tief sind?

Hallo ich habe extreme angst vor Tiefen Wasser. Ich weiß nicht woher das kommt ich war 10 Jahre Leistungsschwimmer und auch erfolgreich. Wenn ich aber nun im Urlaub oder mit Freunden am See bin habe ich meistens Angst weit raus auf den See zu schwimmen. Ich habe immer ein komisches gefühl im Bauch und im Kopf nicht zu wissen was unter einem ist und wie Tief es ist. Im Schwimmbad habe ich kein Problem wo ich den Boden sehe im Springerbecken oder Schwimmerbecken. Im Urlaub hatte ich auch mega Angst mit dem Jetski zu Fahren und ins Wasser zu fallen wo es schon einige Meter tief ist und das Wasser Dunkelblau ist. Wie bekomme ich sowas weg?

...zur Frage

Lagerfeuer am Rhein -> Von Polizei erwischt (Strafe?)

Hey Leute, gestern Abend habe ich mit 3 Freunden von mir ein Lagerfeuer am Rhein gemacht. Wir wurden dann erwischt und uns wurde gesagt, dass das ein Naturschutzgebiet sei und man das hier nicht darf (Das war nirgends ausgeschildert). Daraufhin wurden von einem die Personalien aufgenommen und man sagte uns, dass Post von der Behörde kommen würde, wo das Bußgeld drinsteht. Daten zum Feuer: Etwa 3 Meter vom Wasser entfernt ; 15 Meter von einer nicht asphaltierten Straßen entfernt, die etwa 5 Meter breit war, wo dahinter ein Wald war. Sprich also etwa 20 Meter vom Wald entfernt. Was für ein Bußgeld wäre realistisch? (Das war unser erstes Vergehen)

...zur Frage

See zum Badesee umbauen

Erstmal ein Hallo an alle,

wir haben uns ein Bauernhof gekauft, vor dem ein schöner See liegt ( gehört uns ). Dürfen wir in diesen einen Ablauf einbauen damit der Wasserstand ein wenig steigt um in zum Baden benutzen zu können oder braucht man da wieder Formular A38 und einen Behördenkrieg?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten und schönen Abend noch

...zur Frage

Campen und offenes Feuer verboten?!?

Hey Leute, ich will meinen Geburtstag am See feiern, da steht ein Schild "Campen und offenes Feuer verboten" Folgendes: Ich hätte geplant, dass wir grillen. Da offenes Feuer = Lagerfeuer?? verboten ist hätte ich einen Grill mitgenommen. Darf ich trotzdem ein Lagerfeuer machen wenn ich es mit Steinen eingrenze, sodass nichts passieren kann? Als nächtstes würde ich noch ein Pavillon aufstellen und Musikboxen sowie eine Biertischgarnitur aufbauen. Zählt das als Campen?? Oder ist Campen nur, wenn man da auch schläft und Zelte aufstellt? Letzte Frage: Was wären die konzequenzen, wenn ich Campen würde oder offenes Feuer hätte, wenn die Polizei kommt? Strafe? Anzeige? Oder einfach nur "abbauen und ab nach Hause? Danke im Voraus.

...zur Frage

In einem 2. Meter nebenfluss kam mir heute ein schwan entgegen! Wie muss ich mich da verhalten?

also wir sind mit einem kanu bei dem plöner see und umher gepaddelt, und da sind überall so max. 2 meter breite verbindungsflüsse, bei einem kam uns ein schwan entgegen, wir haben ihn bemerkt und sind schnell angehalten und am ufer stehen geblieben um der schwan fahrt zu gewähren! WAR DAS NUN RICHTIG?????? WAS HÄTTEN WIR FALSCH MACHEN KÖNNEN UND WAS HÄTTE PASSIEREN KÖNNEN??????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?