Anzeige wegen Körperverletzungg?

8 Antworten

Definitiv gab es eine Körperverletzung. Seine Krankenversicherung wird die Behandlungskosten von dir einfordern.

Wenn zwei Zeugen BEHAUPTEN, dass du der Täter bist, kannst du schlecht das Gegenteil beweisen.

Nimm dir einen Anwalt. Der kann dann vor Gericht VERSUCHEN, diese Zeugen als unglaubwürdig einstufen zu lassen.

Notwehr gilt nur, wenn du glaubhaft machen kannst, dass das brechen seiner Nase für dich der einzige Ausweg war um einer schlimmeren/gleichwertigen Verletzung zu entgehen.

Da das nicht Vorhandensein einer Verletzung deiner Person von dir genannt wurde, hast du nur die Möglichkeit den Verlauf zu begründen und auf das einsehen/wohlwollen des Richters zu hoffen.

Nein, man darf sogar einen unmittelbar bevorstehenden Angriff mit den Mitteln, die einem eben gerade zur Verfügung stehen, abwehren. Man muss dabei auch nicht erst rumsuchen, ob es eventuell nettere Mittel gibt. Ziel war ja nicht "Brechen der Nase", sondern "Angriff abwehren/ beenden".

0
@Gerberecht

Die Verhältnismäßigkeit muss aber doch gegeben sein. Wenn mir jetzt jemand eine Reinhauen will, da liegt gerade eine Schrotflinte rum, dann darf ich den doch auch nicht über den Haufen schießen.

Ok, etwas übertrieben. Aber ich bin der Meinung er hätte abwehren müssen und kann jetzt nur begründen, dass kein anderer Ausweg blieb.

0

Natürlich bekommst du eine Anzeige. Man kann ja schließlich jeden anzeigen. Die tatsächliche Schuldfrage wird später geklärt.

Mein Lehrer macht eine Anzeige wegen Beleidigung gegen mich?

Wie oben schon steht hat ein Lehrer von mir, wie ich heute erfahren habe eine Anzeige gemacht. Wegen Beleidigung, ich war deswegen vor genau einer Woche auch schon bei unserer Direktorin, aber mit der lies sich heute nicht reden. Naja wie dem auch sei hab ich ihn nicht beleidigt und ich habe dafür auch sehr viele Beweise, wie mein Lehrer darauf kommt weiß ich bis heute nicht und was er für "Beweise" hat auch nicht. Letztendlich reitet er sich damit doch selbst in den dreck wegen Falschaussage oder nicht?
Und nein ich hab ihn wirklich nicht beleidigt, mit ihm lässt sich aber auch nicht reden von daher.
Aber jetzt zu meiner Frage, schadet dass meiner Zukunft wenn ich schon mal angezeigt wurde und was passiert mit meinem Lehrer, wenn er wegen Falschaussage dran kommt.
Außerdem gibt es zu dem Lehrer noch zu sagen, dass er mich schon einmal mutwillig festgehalten hat, was nicht ganz angenehm war, ist das in Ordnung von ihm? (ist letzten Mittwoch passiert)
Mit Meiner Klassenlehrerin kann man darüber nicht reden, habe ich schon probiert. 15j (am 5.04 muss ich ne Aussage machen)

...zur Frage

Was erwartet mich wenn ich eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht habe und dabei Falschaussagen gemacht habe?

Versuche mich kurz zu fassen...Bin nicht stolz drauf und bereu es total. Habe falsches Zeug erzählt und eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht weil ich in einer völlig verfahrenen privaten Situation war,es ist sehr privat und ich möchte nicht weiter darauf eingehen. Fest steht dass ich eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht habe zu der ich überedet wurde, weil es den Anschein hatte dass ich in Gefahr bin und ich dort nicht die Wahrheit sagte. Es ist bisher niemand zu Schaden gekommen und ich habe mich bei allen Beteiligten entschuldigt, auch bei dem Unbekannten gegen den die Anzeige lief. Die Polizei hat den Unbekannten noch nicht ermittelt, da ich sagte ich kenne ihn nicht. Nun die Sache mit der Polizei... wenn ich hingehe und sage ich habe alles erfunden und die Wahrheit sage (das habe ich vor) was genau passiert dann, bzw. wie sieht meine Strafe aus? Hat jemand ähnliches erlebt? Bitte keine Vorwürfe, ich weiß dass es falsch war, eben deswegen möchte ich alles klarstellen und zu meinen Fehlern stehn, würde mich aber trotzdem gern vorher drauf einstellen was auf mich zukommt....hat da jemand Erfahrung??

...zur Frage

Ist eine Anzeige sehr schlimm?

Ich wollte euch fragen, ein guter Freund von mir hat mir erzählt dass Anzeige gegen ihn erstattet wurde, wegen Körperverletzung, er hat jemanden die Nase gebrochen, er ist 15, normalerweisse ist er auch garnicht so sondern ist immer nett und lustig, aber wenn er jetzt zu Sozialstunden oder etwas ähnlichem verurteilt wird(wonach es ja aussieht) kann er dann noch einen Job bekommen, also ich meine sieht der Arbeitgeber dann diese Vorstrafe?

...zur Frage

Was passiert mit anzeige gegen anzeige?

Ich habe jemand bei der Polizei angezeigt wegen körperverletzung und bedrohung mit Messer danach er mich auch bei der polizei angezeigt wegen bedrohung, was passiert jetzt und wer glaubt die Polizei jetz? Ich hab ihm zuerst bei der polizei angezeigt. Er hat mich mit dem messer verletzt aber er hat gelogen und sagte bei der polizei dass ich ihm auch verletzt das szimnt gar nix aber. Was passiert jetzt?

...zur Frage

Falschaussage beweisen?

Hallo, da auf meine letzte Frage leider nicht geantwortet wurde versuche ich es nun nochmal nachdem der Fall weiter aufgeklärt wurde. Es ging darum das meinem Freund im letzten Jahr die Nase durch einen Schlag darauf gebrochen wurde. Anzeige erstattet. Der "Täter" hat ebenfalls Anzeige erstattet.

Der Täter behauptet nun das mein Freund in diesem Fall das Opfer zuerst zugeschlagen hat obwohl er überhaupt nicht handgreiflich wurde sondern den Täter nur festhielt. Angeblich wäre ich mit dem Täter zusammen gewesen und mein Freund hätte ihn geschlagen damit er die Finger von mir lässt

Totale Falschaussage, wie kann man das jedoch beweisen? Ich habe sehr Angst das mein Freund der absolut nichts gemacht hat die Strafe bekommt weil evtl dem Täter geglaubt wird ?

Vielen dank..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?