Anzeige wegen Körperverletzung. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nirm dir einen Anwalt den wen  Das  Notwehr war was du getan hast und das auch so das Gericht sieht dann wird das für den anderen zu einen Bumerang den dan hast du sogar Anspruch auf Kostenerstatter und sogar vielleicht auf Schadensersatz bzw Schmerzensgeld.!Außerdem könntest du ihn danach sogar noch wegen falscher Verdächtigung anzeigen.

In dem Fall nicht.

Der Typ muss geistig ziemlich zurückgeblieben sein. Erst zuschlagen und dann rumheulen und das Echo nicht vertragen.

Du solltest abwarten. Geh trotz einer Vorladung nicht zur Polizei. Das ist keine Pflicht.

https://www.anwalt.de/rechtstipps/pflicht-zum-erscheinen-bei-der-polizei-zur-zeugenaussage-was-tun-als-gefaehrdeter-zeuge_069447.html

https://www.hok-online.de/service-und-tipps/faq-tipps/vorladung-durch-polizei/

Hol dir nen Anwalt und frag den. Wenn du vor Gericht (wahrheitsgemäß) argumentierst, dass du dich aus Notwehr verteidigt hast, dann darf der Typ nicht nur dir, sondern auch deinen Anwalt blechen.

LouPing 09.05.2017, 15:13

Hey number11

Dein Tipp ist mit Vorsicht zu genießen-sicher kann man pokern,aber das Geld für den Anwalt (ggf. Gutachter) und die Klage ist erst einmal vorzulegen-heißt, man sollte sich deinen Tipp leisten können. 

Bei einer Niederlage kommen noch weitere Kosten hinzu. 

0
number11 09.05.2017, 15:14
@LouPing

Klar, allerdings schreibt der Autor hier ausdrücklich davon, dass er die Schlägerei nicht begonnen hat. Was der Auslöser (Beleidigungen, Provokationen vom Autor) war, können wir leider nicht sagen.

In dieser Hinsicht könnte er da ziemlich auf die Schnauze fallen, das stimmt schon. Dann hätte er es aber auch irgendwie verdient, oder? :°)

0
Dk1994 09.05.2017, 16:17
@number11

Folgendes war: er wollte sich mit mir draussen treffen und frage mich da "und traust du dich jetht mich so zu beleidigen?" ich hab ihn danach als fettsack beleidigt, er kam mir dann verdammt nah, ich hab ihn leicht von mir weggeschubst und er hat den 1. schlag gemacht. 

0

Das kommt sehr auf den Fall an. Was denkst du, bringt dir eine Gegenanzeige?

Wenn er dich angegriffen hat kannst du sagen es war Notwehr, und bezeugen lassen.

Dk1994 09.05.2017, 15:11

Ja aber was ist wenn die Anzeige von ihm fallen gelassen wird? Muss ich dann meinen Anwalt bezahlen?

0
JuraWissen 09.05.2017, 15:16
@Dk1994

Wegen so nem Kindergarten bedarf es keines Anwalts.

0

Was möchtest Du wissen?