Anzeige wegen Körperverletzung was nun?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie du schon gesagt hast, kann die Anzeige nicht zurückgezogen werden. Gut das ist jetzt eben das Problem, aber auch dies ist lösbar. Lass einfach alles auf dich zukommen, du kannst jetzt nicht mehr machen, außer dich - wie du es schon getan hast - schuldig zu bekennen, und das ist auch völlig richtig. Selbst der Staatsanwalt wird verstehen dass deine (Ex)-Frau es nicht als so schlimm empfunden hat, und genau deswegen denke ich, dass es ganz gut für dich ausgehen sollte. So schwerwiegende Sachen sind jetzt nicht vorgefallen, dass Ihr Angst haben solltet. Hoffe ich konnte dir einwenig mit meiner Einschätzung helfen :)

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?