Anzeige wegen Körperverletzung, muss ich in den Knast?

10 Antworten

Wenn du "unbelehrbar" bist, ist irgendwann auch eine Haftstrafe fällig. Stehst du denn bereits unter "Bewährung"?

Ist natürlich eine "Unverschämtheit" wenn er DIR im Weg steht. Dann schlägt man eben zu.

Vielleicht lernst du dann ja im Knast, wie man sich zu benehmen hat. Da könnte es auch schnell passieren, dass du jemandem im Weg stehst.

Aha, Platz da jetzt komm ich! oder wie?

Kann schon sein, dass du mal Gefängnisluft schnuppern darfst, wir sind hier nicht der Richtern und kennen auch den genauen Tathergang nicht. Und auch nicht die Sicht von dem Studenten (woher weißt du überhaupt dass es einer war?)

Bei der scheinen ja Ermahnungen wenig zu helfen. Mit 20 wird es echt mal Zeit, dass du lernst was Sache ist (und das die Richter die Samthandschuhe ausziehen)

Wen du dein Verhalten nicht dauerhaft ändern willst, dann könnte evtl. eine Zeitlang gesiebte Luft auf dem Stundenplan stehen und in Zukunft deutlich längerer stattlicher Urlaub.

Du hast die Wahl.

Was möchtest Du wissen?