Anzeige wegen Kipo durch unversehentliches Anklicken einer Seite?

7 Antworten

Das ist ganz einfach Scam, sprich Betrug. Die "Kipo" greift sicher nicht auf solche Pop-Ups zurück um Anzeigen zu verteilen. Wenn du etwas falsch gemacht hättest (und solche Filmchen zu gucken ist sicher nicht verboten), dann würdest du Post von der Polizei bekommen, alles andere wäre nicht rechtsgültig. 

der übliche BKA-Trojaner, am iPhone ist er wohl wirkungslos. Browser schließen und wieder öffnen sollte den hier beseitigen, sonst ev. neu starten. Internetverlauf löschen wäre dann auch ein Tipp. Bei Android oder am Windows-PC kann der schon schädlicher und schwerer zu entfernen sein

Ignorieren. Wenn Du die Meldung nicht löschen kannst, starte Deinen PC neu. Kann Dir immer wieder passieren wenn Du auf solchen Seiten unterwegs bist.

Virus auf dem Handy durch Download?

Hey Ich habr grad meine Serie auf meinem Handy auf nicht legalen Seiten angeschaut, es war eine neue Seite, die ich zum ersten Mal besucht habe. Plötzlich kam eine Meldung, dass die Seite Datein downloaden möchte was ich aber blockiert habe. Trotzdem wurde etwas gedownloadet. Da ich Angst hatte, dass es eine Virus-Datei ist, habe ich sie gelöscht (also bei S6 - eigene Dateien - Download-Verlauf: habe ich die entsprechende Datei entfernt) Nun ist meine Frage, wenn die Datei einen Virus beinhaltet, ist jetzt meine Handy trotzdem befallen? Danke

...zur Frage

was würde passieren, wenn man jemanden (oder dessen freundin), der einen zuvor angezeigt hat als konsequenz hin und wieder bedrohen würde?

...zur Frage

Gegen Gesetz verstoßen?

Hey, also ich habe auf meinem IPhone eine musikvideo app, womit man musik runterladen kann, namens T-Downloader. Man kann nicht nur von youtube, sonder wirklich wie über google auf alle seiten zugreifen, und von beliebigen seiten videos runterladen. Ich bin weil ich mit der app im inet war, darüber auf einer pornoseite, und habe ausversehen auf download geklickt. Diesen aber dann sofort wieder abgebrochen. Aber ich bekam eine Meldung durch mein Iphone und nicht durch eine andere weitergeleitete Internetseite, dass ich gegen die Gesetze verstoßen habe, mit Paragraphen usw. Und dass ich eine Freiheitsstrafe von 5-7 jahren bekomme und eine Geldstrafe von 100-550€ zahlen muss. Es war eine Meldung, ähnlich wie beim Softwareaktualisierung IOS update - ob man ihn runterladen möchte. Es stand so viel aber vor lauter panik hab ich die app einfach geschlossen .. Ich habe so Angst dass es schlimme folgen hat. Weiss einer was passieren könnte ? Wie ich weiter Benachrichtigungt werde von der Polizei oder ob es überhaupt weiter kommt ?

Bitte um dringende Hilfe ! Danke.

...zur Frage

Pornoseite macht link auf.. Polizei Warnung?

Hallo Leute,

Ich war heute auf einer pornoseite.. habe videos angeklickt..die Haben auf eine andere Seite verwiesen dort wurden sie abgespielt. Als ich auf der "Hauptpornoseite" auf Bilder geklickt habe , öffneten sich mehrerebtabs u.a eine Meldung Polizei mein Bundesland usw. Hab den Tab sofort geschlossen und ihn eben kaum gelesen.

1. Nein is war keine illigale Seite .Sah Null danach aus und alle waren Erwachsenen

2. Es war kein Bundestrojaner oder so,es war eine art meldung, du hast was illigales getan und wir melden dies.

Ist dies echt?

Ich will ja nicht dass sich beim anklicken eines Bildes ( das nichts illigales gezeigt hat) unabsichtlich auf was wirklich illigales weitergeleitet werden und daher eine straftat begangen haben


...zur Frage

WhatsApp Video sichern?

Guten Abend,

ich verzweifle bald ich hab jetzt an meinem IPhone alles versucht um ein Video zu sichern in WhatsApp. Nur funktioniert es einfach nicht jedes Mal kommt die Meldung „Medien- Datei konnte nicht gespeichert werden“ was muss ich tun? Habe mein Handy an und aus gemacht, habe mehr als genug Speicherplatz frei und auch die Videos zuvor wurden herunter geladen nur ein einziges nicht. Könnt ihr mir einen Ratschlag geben? Brauche dieses Video dringend.

...zur Frage

Darknet kein ton mehr?

Hallo, liebe Community..Haben da mal ein Problem. Ein Kumpel und ich waren gerade im Darknet, da wir gehört haben, dass das darknet auch gute seiten hat. Die wollten wir nämlich erforschen aus reiner neugier. Haben auf Hidden wiki nach links geschaut, da wir ein YT Video (Dokumentations-Film) gesehen haben und wir halt mal sehen wollten, ob es die auch gibt. Jedenfalls sind wir auf eine Pornoseite gekommen, da wir einen link per Copy&Paste eingefügt haben und diese pornoseite war..Naja, falls ich mich nicht übersehen habe..Jugendliche im alter von geschätze16 jahre, die bei Omegle, chatroulette aufgenommen wurden, wie sie sich anscheinend befriedigten. Gibt es irgendwie wege dies der Polizei zu melden? Ist es strafbar, was wir getan haben, obwohl es unabsichtlich war? Denn ich möchte echt kein ärger bekommen. Ich finde sowas einfach nur eckelig und sollte gelöscht werde. Ps: Seit dem gibt mein pc kein ton mehr von sich. Wurde ich gehackt? VIELEN DANK

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?