Anzeige wegen genommener Vorfahrt?

4 Antworten

Wer Dich sieht und dennoch auf die Einmündung zurast, hat zumindest eine nicht unerhebliche Teilschuld, wenn es zu einem Unfall kommen sollte. Wenn es aber keinen Unfall gab und Du auch nicht umgehend von einem Polizisten auf ein Fehlverhalten hingewiesen wurdest, hast Du eigentlich auch nichts mehr zu befürchten.

Nee brauchst dir keine Gedanken machen, eine Anzeige wegen sowas kann man nicht bekommen^^

Eine Anzeige ist sehr Unwahrscheinlich und auch schwer zu beweisen

Mach dir da mal keine Sorgen

Frage zur Vorfahrt an der Kreuzung?

Wenn ich bei einer Kreuzung links abbiegen möchte und das Auto auf der anderen Seite der Kreuzung rechts abbiegen will, wer hat dann Vorfahrt? Gibt es unterschiede zwischen Ampelkreuzungen, Kreuzungen mit Verkehrszeichen etc? Danke! :)

...zur Frage

Rechts vor links - Wer hat Vorfahrt?

Ich stehe an einer Kreuzung, will links abbiegen. Alles rechts vor links. Mir gegenüber steht ein Auto, was - aus seiner Sicht - geradeaus fahren will. RECHTS FREI! Links steht auch noch einer. Ich hab doch trotzdem Vorfahrt, weil ich rechts neben mir kein Auto stehen habe, egal ob ich links abbiegen möchte, oder?

...zur Frage

Anzeige wegen ,,Missachtung" der Vorfahrt?

Heute gab es einen Vorfall, als ich mit meinem Auto unterwegs war und zwar habe ich seit ca. 2 Monaten meinen Füherschein... Ich stand an einer Kreuzung, vor mir ein Wagen gerade am links abbiegen, ich warte an der Kreuzung schaue ob jemand kommt( von links und rechts) Von links kam niemand und von rechts kam ein Auto mit weiter/genügender entfernung, ich bog ab, da ich es rein zeitlich geschaft hätte (vorfahrt ,,genommen"?) . Doch der Wagen der vorhin abgebogen war, war noch nicht ins Tempo gekommen, also musste ich auch etwas langsamer fahren, plötzlich hupt der Wagen hinter mir und macht diese Anspielung mit seinen zwei Fingern das er mich ,,beobachten würde/ gesehen hat/kennzeichen eventuell sich merkt..." oder so... Ich weiss nicht wie ich es sonst beschreiben soll :,( , er musste aber nicht stark bremsen, denn er hatte genug Abstand zu mir, von einer Gefährung des Verkehrs würde ich hier nicht reden, wenn dann von einer Behinderung, aber was meint ihr?! Er könnte anderer Meinung sein.... 0.o ...aufjedenfall habe ich nun Angst das er mich anzeigen könnte, schlimmer ist; dass ich eindeutig mit meiner Probezeit den kürzeren gezogen habe:( .... Ps: Er hatte einen Beifahrer, ich aber auch... Danke im Voraus

...zur Frage

Gilt die rechts vorfahrt auch wenn man nach links geht?

Wenn ich jetzt zb auf einer Straße fahren und da ist eine rechte vorfaht und das auto bei der rechten vorfaht will nach links abbiegen anstatt nach rechts hat er noch immer vorfahrt? Es heißt ja RECHTE vorfahrt und nicht linke?

...zur Frage

Wer hat Vorfahrt an einer Ample ohne Pfeil? der rechts oder links Abbieger?

Hallo Leute,

Ich stehe an einer Ampel und will in die linke Spur rechts abbiegen. Gegenüber steht ein Auto und will auch in die linke Spur** links** abbiegen. Habe ich Vorfahrt?? Muss ich in die rechte Spur abbiegen und danach auf die linke wechseln oder kann ich sofort in die linke Spur abbiegen und muss das links abbiegende Auto auf mich warten??

...zur Frage

Wer darf zuerst fahren fahrschule?

Ich steh an einer kreuzung und will links abbiegen. Es gilt rechts vor links. Rechts steht ein auto den ich durchfahren lasse. Von links kommt ein auto der gerade aus weiter fahren will. Soll ich auf meine vorfahrt verzichten oder kann ich fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?