Anzeige wegen gefährlicher Körperverletztung was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bilder gibt man ab, wenn man einen Ausweis beantragt. Bei einer Beschuldigung gibt man keine ab. Du kannst dich wehren, indem du den Ankläger und alle seine Unterstützer wegen falscher Verdächtigung anzeigst. Auf jeden Fall solltest du dich an einen Anwalt wenden und nicht an irgendwelche Leute aus dem Internet.

http://dejure.org/gesetze/StGB/164.html

Wenn in solchen asozialen Gruppen erst einmal etwas vor ein Gericht kommt, wird sowieso niemand mehr froh und man darf nicht glauben, dass Gerichte wegen der Gerechtigkeit da sind und diese automatisch passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?