Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, jedoch immer noch keinen Brief erhalten, was nun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Staatsanwaltschaft hat viel zu tun!

Die sind überlastet.

Dein Freund hat scheinbar großes Glück gehabt, dass das so schnell ging.

Nicht selten, dass das 3 Monate oder länger dauert.

Und nein, es kann NICHT sein, dass das bei Dir schon eingestellt wurde, ohne das Du darüber Informationen bekommst.

Ohne Papier läuft bei Behörden gar nichts!

Du musst Dich gedulden, anrufen und nerven nützt gar nichts, außer das Dein Vorgang vielleicht wieder nach ganz unten kommt.

PS: Ganz schön mutig, mit dem Führerschein anzufangen, ohne zu wissen, was passiert!!!

Monat habe ich den Motorradführerschein (A1) angefangen

Die Ausgaben kannst du dir sparen. Du wurdest beim scharzfahren erwischt. Daher wird die Führrscheinstelle den Führerschein erst 1-2 Jahre später erlauben.

Dein Freund erzäht wohl Quatsch. Üblicherweisen werden solche Straftaten bei Jugendlichen nicht eingestellt. Das dein Freund eine Sperre bekommen hatte - spricht dageben.

Frage bei der Zulassungsstelle nach ! Bevor du neue Stunden machst.

Mein Freund erzählt wohl eher kein Quatsch, da ich die Unterlagen gesehen habe. Zudem kenne ich sehr viele andere Leute, die in so einer oder in einer ähnlichen Situation waren. Sie wurden alle beim ersten Mal erwischt und hatten dazu ihre Roller „mit Absicht“ frisiert und bei der Mehrzahl wurden Sozialstunden angeordnet. Was keines falls bedeuten soll, dass dies bei mir auch so läuft.
Ich hingegen, auch wenn’s irrelevant ist, dachte, dass der Roller ebenfalls 25er Papiere besitzt. Leider habe ich mich da geirrt.

0
@Vegzz

Die Polizei verfolgt alle Straftaten und bei Jugendlichen wird nichts gegen Geldstrafe eingestellt. Für Jugendliche gibts nur Sozialstunden oder Jugenarrest. Es sei denn der ist über 18, dann kann das gegen Auflagen eingestellt werden

Auch schützt ein Irrtum nicht

0

Handelt es sich hierbei um Beihilfe zum Fahren ohne Fahrerlaubnis?

Hallo, Folgendes ist mir gerade passiert: Ein Kumpel (D.) von mir hat sich einen Roller mit 25er Papieren gekauft. Ich bin mit einem anderem Kumpel (P.) zu ihm gefahren. Ich besitze den A1 Führerschein und D. die Mofa Prüfbescheinigung. Ich bin also mit dem Roller und P. (der keine Prüfbescheinigung hat) auf einen Feldweg gefahren, wo ich mit P. die Plätze getauscht habe und ihn habe fahren lassen. Wir wurden von Polizisten angehalten, die meinten, dass P. eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis bekommt, und Ich eine Anzeige wegen Beihilfe zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. Ich bin aber nicht der Halter des Rollers und ich wusste auch nicht, das P. keine Fahrerlaubnis hat. Bekomme ich jetzt trotzdem eine Anzeige? Wenn ja, mit welchen Konsequenzen muss ich rechnen?

...zur Frage

Fahren ohne Fahrerlaubnis jetzt habe ich einen Führerschein (bf17)?

Guten Abend

Ich brauche dringend eure Hilfe ich habe am 5.01 einen Brief von der Polizei bekommen wegen fahren ohne Fahrerlaubnis weil es einen Schaden an dem Auto gab und das Mädchen mich bekannt gegeben hat bei der Polizei ich bin 17, habe jetzt die Fahrerlaubnis bf17 ( begleitetes fahren ) was kann auf mich zu kommen oder passieren Danke:)

...zur Frage

Mofa ohne Fahrerlaubnis fahren strafe?

Ich hab gehört wenn man mofa ohne Fahrerlaubnis fährt das man ein verwarngeld von 20 bis 30€ bekommt.

Ich habe eine Anzeige wegen Verstoß gegen das BtmG dort wurde die führerscheinstelle informiert.

Wenn ich jetzt fahre ohne Fahrerlaubnis und angehalten werde bekomm ich dann nur verwatngeld oder wird auch die führerscheinstelle informiert?

Wohne in Bayern

...zur Frage

Post von der Staatsanwaltschaft erhalten

Hallo,

ich habe soeben von meinem WG-Mitbewohner (bin derzeit nicht zuhause) die Nachricht erhalten das wohl Post von der Staatsanwaltschaft für mich da sei. Als ich das gehört habe dachte ich zunächst "Was kann das sein?". Vor kurzem wurde mir leider mein Fahrrad gestohlen, weshalb ich Anzeige gegen Unbekannt stellte. Bisher hatte ich noch nichts wieder gehört (nur noch ein Schreiben von der Polizei erhalten wo weitere Details des Rades erfragt wurden). Daher frage ich mich nun ob es sein kann, dass das Verfahren inzwischen eingestellt wurde und dies der Grund des Schreibens ist (Diebstahl wurde vor gut 3 Monaten gemeldet). Oder bekommt man da keine Post von der Staatsanwaltschaft?

Also, Frage: Bekommt man Post von der Staatsanwaltschaft wenn das Verfahren wegen Diebstahls gegen Unbekannt eingestellt wird, oder nicht.

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

hatte mit 16 eine anzeige wegen fahren ohne fahrerlaubnis weil mein roller zu schnell läufte die anzeige wurde fallen gelassen kann ich noch polizist werden?

...zur Frage

Wann bekomme ich denn meine Anzeige MAN?

Erst mal erwischen sie mich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und jetzt können die nicht mal eine Anzeige verschicken als ob das so lange dauert. Ich warte jetzt seit 8 Tagen aber es kommt einfach nichts. Soll ich mal bei der Staatsanwaltschaft anrufen oder Polizei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?