Anzeige wegen Beleidigung ich habe nur meine Meinung geeusert

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

hallo, ich hab ein ähnliches problem. ich habe jemanden der einem freund schon öfters beleidigende sms geschrieben hat das er etwas mit seiner freundin hätte gesagt, dass er die beiden in ruhe lassen soll, dabei aber zu sehr harten beleidigungen gegriffen und der kerl ist direkt zur polizei gerannt..weiß jemand welchesurteil jetzt auf mich wartet?

deine sms war ein großer Fehler. Die Formulierung war schlecht. Du hättest deine Meinung begründen sollen. "wenn sie ihre Tochter rauswerfen, weil sie kein Kindergeld mehr bekommen, dann finde ich dies äußerst verwerflich...." oder so ähnlich. Merke dir für die Zukunft: Schriftlich nur nach reiflicher Überlegung äußern. Übrigens; die sms muß nicht zwingend von dir geschrieben worden sein, nur weil es dein Handy war. Du hattest es doch sicher mal kurz verlegt und erst nach einem halben Tag wiedergefunden...

Leider kann man nicht immer unverblümt seine Meinung sagen, und wenn man es dennoch tut (und das ungeschickterweise auch noch schriftlich) wird man wie in Deinem Fall mit einer Beleidigungsklage rechnen müssen. Vielleicht hilft eine umfassende Entschuldigung, weitere Konsequenzen zu vermeiden - ansonsten wird Dir nur ein guter Anwalt helfen können.

Wuerde es mir was helfen wenn ich meine aussage erkläre. habe das ja nicht umsonst so gesagt

Kranke frau weil sie mir eine sms geschrieben hat hilfe mama sie ist eine polin und kann kein deutsch ich sagte das meiner freundin und sie macht sich sorgen daruf hin rufte Sie an und wuerde nur ausgelacht, Geldgeil sagte ich aus dem grund wenn eine mutter zu seiner tochter sagt wenn ich fuer dich kein kindergeld mehr bekomme schmeiß ich dich raus und verlogene weil siei nunmal luegt kann ich auch nix dafuer

naja, die sms drückt zwar deine meinung aus, ist aber ja tatsächlich ziemlich beleidigend, was sie dazu berechtigt, eine anzeige zu erstatten. halte dich jetzt einfach an die aufforderung der polizei (wahrscheinlich hast du eine einladung bekommen, zu der sache stellung zu nehmen), einen anwalt brauchst du jetzt noch nicht (nur, falls es mal vor gericht gehen sollte, was sehr unwahrscheinlich ist) und sie werden dich fragen, ob es stimmt, dann sagst du ja, wenn sie es sich anhören wollen, kannst du es auch erklären (allerdings ist der grund irrelevant für den tatbestand der beleidigung) und dann wird es ziemlich sicher wegen nichtigkeit eingestellt. du kommst also davon, aber das nächste mal ein bisschen vorsichtiger formulieren, keine drohungen und nix mit krank, du solltest eher sowas wie "ich finde es nicht schön, wie sie mit ihrer tochter umgehen weil bla", sowas kommt auch eher an die leute ran als deine sms, die nur für wut und ärger sorgt.

Auf der einen Seite kann ich Dich ja verstehen, dass Du ziemlich entnervt bist, wenn man regelrecht von jemanden belästigt wird. Aber sich dann auf die gleiche Stufe herunter zu stellen und dann noch diese Wortwahl - ne ne das war nicht so gut. Das hätte ich der betreffenden Person schon mündlich mit geteilt, und zwar nett aber auch bestimmend. Drück Dir mal die Daumen, dass Du da einigermaßen gut raus kommst!

Ich werde es euch mitteilen den fehler mach ich nicht mehr ich bin immer davon ausgegangen das ich mein meinung sagen und auch vertreten darf ich werde dazu stehen mal sehen

Soll ich Sie denn auch anzeigen soll ich wegen so nem kleinen zeug zur polizei gehen die belästigt mich am telefon die schreibt mir smsn sie schreibt briefe sie hat zuersdt angefangen.

Weis jemand wie das Strafmass aussieht, einen anwalt habe ich nicht hab noch nie einen gebraucht, und hoffe das bleibt so.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Aktion. Nicht nur Beleidigung, nein, sogar schriftlich. Ich hätte es sogar noch vom Notar beglaubigen lassen seufz

Geh damit zum Anwalt. Selbst bei der Polizei zu erscheinen zwecks Aussage würde ich mir an deiner Stelle verkneifen.

Da ist ja sogar eine in-direkte Drohung mit drin! =D

0

ja ich muss heute zur Polizei ich hatte erst einmal was mit dennen zu tun als ich vor ein paar jahren vom spielplatz verwiesen wurde und ich möchte auch weiterhin nicht bei der polizei bekannt sein. Was soll ich da sagen soll ich ueberhaupt was sagen.

Danke fuer die antwort

Du kannst sagen, dass sie dich seit mehreren Wochen schon belästigt hat (nimm die Briefe und dein Handy als Beweis mit).

0

Hey, ich war da grad und naja hab dem polizisten den brief gegeben, nur leider hatte er wenig zeit und hatt das gespräch auf morgen verschoben, da ich ihm das genau erklären möchte.

So was soll ich jetzt machen die frau hat was dazugefuegt welches gar nicht stimmt wie rageiere ich soll ich echt den scheiß mitmachen und auch anzeigen oder ka

nicht viel, in der regel werden solche anklgen wegen "kein öffentliches interesse" eingestellt

Die Polizei bzw. die Staatsanwaltschaft würde wg. dem fehlenden öffentlichen Interesse nicht von selbst ein Ermittlungsverfahren einleiten. Wenn die bedrohte/beleidigte Dame jedoch Anzeige erstattet (was ja hier offensichtlich geschehen ist), besteht durchaus die Möglichkeit der strafrechtlichen Verfolgung (§185 Beleidigung, evtl. §241 Bedrohung).

Empfehlung: 1. Rechtsanwalt zu Rate ziehen 2. Nicht so blöde SMS verschicken!

0

Ist das denn jetzt auch die Person, die geschlagen wurde? weshalb du zum Gericht musst?

Ich bin ein sehr schlechter luegner lieber sag ich gar nix bevor ich luege wenn die mich fragen wo ich es gefunden habe und sonst was keine Ahnung am schluss is es noch schlimmer Was genau ist der Tatbestand nur beleidigung oder noch was ?

Nein ich habe keinen geschlagen ich wuerde es nur gerne tun aber ne danke lieber nicht nochmal auf das niveo runter hab draus gelernt

Okay danke fuer die freundlichen antworten das eine normale nachricht besser herrankommt glaube ich nicht, da die frau nicht deutsch versteht das problem ist ja ihre tochter die uebersetzt ihr alles aber halt nicht so wies drinsteht sondern ein bischen anderst naja wird schon nicht ganz so schlimm kommen Danke fuer die hilfe

Werd mich dafuer auch hier mit beteiligen und versuchen anderen zu helfen seit voll nett

Was möchtest Du wissen?