Anzeige von Polizei wegen parken auf wieseu?

7 Antworten

Das Du eine Anzeige bekommst. Vermutlich wegen Verstoß gegen die Grünflächensatzung oder etwas ähnliches. Stell Dich darauf ein, dass es teurer wird, als bloßes Falschparken.

Du hast eben dein Fahrzeug unerlaubt auf einer Grünfläche abgestellt. das ist schon wegen Umweltschutz verboten.

ich habe keine Strafe bekommen sondern direkt einen Benachrichtigungszettel von der Polizei dass ich eine Anzeige bekommen habe

Warum liest du dir diesen Benachrichtungszettel nicht einfach mal durch?

Den Zettel möchte ich gerne sehen.

Die Polizei screibt keine Zettel, das du eine Anzeige bekommen hast und hängt die hinter die Scheibenwischer.

Wenn du Verkehrswidrig geparkt haben solltest, hast du einen Verwarnzettel mit der Zahlungssumme bekommen oder das Auto wird abgeschleppt.

Solltest du eine Anzeige bekommen haben, bekommst du Post nach Hause um dann dazu Stellung zu nehmen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schöffe am Amtsgericht

Hier war es vermutlich kein verkehrswidriges Parken (also ein Verstoß gegen die StVO), sondern ein Verstoß gegen die Grünflächensatzung oder ähnliches.

0
@emib5

das ist erst einmal egal. Fakt ist, das die Polizei kein Zettel hinter die Scheibenwischer klemmt, wo sie eine Anzeige ankündigen. Und der FS postet ja nicht einmal das Schreiben. Für mich sieht es somit nach Troll aus.

0

Das bedeutet vermultich dass dich Polizei angezeigt hat.

Wahrscheinlich weil du nicht auf dem Parkplatz geparkt hast sondern auf der Wiese..

Mal im Ernst. Welche antwort erhoffst du dir von uns?

Was möchtest Du wissen?