Anzeige Nacktbilder Snapchat?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nimm noch ein letztes mal mit ihm Kontakt auf und schreibe ihm, dass er das zu unterlassen hat und dass er die Bilder zu löschen hat. Bei einer Weiterverbreitung wirst Du ihn ohne "wenn und aber" anzeigen und er könne sich überlegen, ob der Ärger, der ihm dann droht es wert ist, aus Langeweile solche "Späße" zu veranstalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst noch keine Anzeige machen da du die Bilder ihm selbst geschickt hast , du kannst ihm aber mit der Polizei drohen da ist er ersteinmal abgeschreckt du kannst aber jetzt noch nichts tun. Wenn du irgendwas im Internet von dir findest dann geh sofort zur Polizei! Bzw wenn die Bilder verteilt werden. Liebe Grüße und viel Glück 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
13.11.2016, 15:50

warte nicht bis die Bilder im Netz sind, geh sofort zur Polizei

0

Wenn du nicht möchtest, dass er Bilder von dir auf dem Handy hat, die dich in einer ungünstigen Position darstellen, dann kannst du von ihm verlangen, diese von allen möglichen Datenträgern zu entfernen.

Sollte er diesem Aufruf nicht nachkommen, kannst du ihn ohne Probleme anzeigen und wenn du die Geduld hast, auch Schadensersatz- bzw. Schmerzensgeldmäßig etwas rausholen. Das geschieht dann aber über den juristischen Weg.

Edit: Wenn du minderjährig bist, dann hat er sowieso eine Straftat begangen. Es ist nicht erlaubt jegliche Form von Kinderpornographie irgendwo gespeichert zu haben. Von daher kannst du ihn direkt anzeigen. Dann wird er sehen, was er von diesem dämlichen und respektlosen Verhalten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du ihn anzeigen. Eine Frage hätte ich noch weil das auch wichtig ist und zwar wie alt ihr beide seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XloveXx
29.08.2016, 14:20

Beide 15

0

Du hast das Recht am eigenen Bild also wenn er es irgendwo veröffentlich ist direkt Straftat, dazu bist du wahrscheinlich minderjährig also kannst du dir den Rest denken. Ist halt nur peinlich zur Polizei zu gehen/das einen Eltern zu sagen (falls minderjährig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WIE kann man sich zu so etwas überreden lassen????? Wie alt bist du denn? Kannst du denken?

Wenn man dein Gesicht nicht sieht, dann kann der viel erzählen. Wer soll wissen, dass du es bist? Hoffe, du hast daraus gelernt?!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja hoffentlich bist du bei dem nächsten schlauer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja so einfach wird das nicht.

Du kannst ihn nicht anzeigen, weil er die Bilder hat, denn du hast sie ihm geschickt mit dem Wissen, dass er Screenshots machen könnte.

Du könntest ihn anzeigen, wenn er sie veröffentlicht, aber das hat er noch nicht getan.

Du könntest ihn wegen Erpressung oder Nötigung anzeigen, aber so wie ich das sehe, hat er von dir bis dato keine Gegenleistung verlangt.

Das einzige, was bleiben würde, wäre eine Bedrohung. Das Problem ist, dass diese ein Antragsdelikt ist, somit kannst du als Minderjährige die Anzeige nicht alleine erstatten, sondern nur über deine Eltern. Und dann stellte sich generell die Frage, ob dies reichen würde.

Dann gäbe es die Möglichkeit, per Zivilverfahren die Herausgabe der Fotos zu verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
13.11.2016, 15:51

was einfach ist oder nicht, das kann die Polizei doch beseer beurteilen als das Netz hier -

lass dich polizeilich beraten !

0

Nein du kannst ihn nicht anzeigen, da du die Bilder verschickt hast. So gesehen hast du der Verbreitung zugestimmt, auch wenn es rückwirkend anders ist. Wenn er es weiter schickt benutzt er lediglich die Möglichkeiten von Snapchat. Diesen Optionen hast du beim Akzeptieren der AGBs von SC zugestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDudude
29.08.2016, 14:21

Gesetze stehen meilenweit über AGBs von irgendwelchen Internetfirmen aus dem Ausland.

Was du erzählst ist schlichtweg Blödsinn.

Du kannst auch bspw. nach Ende einer Beziehung, wenn du dem Expartner vorher gestattet hast, Aufnahmen von dir zu machen, von ihm verlangen, dass er diese Aufnahmen löscht, obwohl sie vorher in Einverständnis entstanden sind.

0

Was möchtest Du wissen?