Anzeige Körperverletzung, womit muss ich rechnen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du wirst mit der Auflage von Sozialstunden rechnen müssen.

Auf alle Fälle kommt es ganz schlecht, wenn Du dem Richter sagst, dass Dir das nicht leid tut! Das kann ich Dir jetzt schon sagen, das wirkt sich negativ auf die zu absolvierenden Stunden aus.

Ein Richter kann, wenn er der Ansicht ist, Dir auferlegen, einen Psychologen aufzusuchen oder zumindest an einem Anti-Aggressionstraining teilzunehmen.

Ich habe auch manchmal die größte Lust bestimmten Leuten mal eine Ohrfeige zu geben - aber  ich mache es nicht. Soweit sollte man sich schon beherrschen können. lg Lilo

Bei einer Körperverletzung muss man nicht unbedingt schlimme Folgen sehen. Ein Schlag ins Gesicht ist bereits eine Körperverletzung. Wo kommen wir denn hin, wenn jeder anderen Personen einfach ins Gesicht schlägt, weil einem der Kragen platzt, wenn man sie sieht?

Du könntest zu geimeinnütziger Arbeit verdonnert werden und ein Antiagressionstraining. Wobei ich bei dir da keine Besserung sehe, da null Einsicht. Schon mal darüber nachgedacht, wie es anders herum wäre?

Auch mit 16 sollte man soviel Verstand haben Dinge anders zu regeln. Das wird dich auch der Richter vielleicht fragen. Deine Einstellung trägt zum Strafmaß bei!

Wenn du weiter so machst und du nicht anfängst vorher nachzudenken was die Konsequenzen deines Handelns sind bleibt es auch irgendwann nicht mehr bei einer Bewährung.

Dann viel Spaß bei deiner beruflichen Laufbahn. Oder was denkst du wie gut die Chancen dann für dich sind, wenn dein zukünftiger Arbeitgeber dein Führungszeugniss sehen will?


Das Führungszeugnis ist dem Arbeitgeber absolut egal.

0
@BadANDHappy

Wenn ein Arbeitgeber ein solches anfordert, dann wird es ihm nicht egal sein.

0

Jugendstrafen tauchen im Führungszeugnis überhaupt nicht auf...

0
@Menuett

oO Es geht darum, wenn sie so WEITERMACHT sprich in Zukunft ( die nächsten Jahre) jedem/ jeder eine knallt.

0

Das ist so oder so sicherlich einfache Körperverletzung und du wirst mindestens mit Jugendarrest oder Sozialstunden rechnen müssen.

Was möchtest Du wissen?