Anzeige gehen micb wurde fallen gelassen. Besteht der Strafantrag noch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hoffe mir kan jemand wieterhelfen.

Wenn Du ein paar mehr Angaben machst, dann vielleicht...^^ Warum wurde gegen Dich ermittelt, wegen was hast Du einen Strafantrag gestellt, hast Du seit Deinem "Strafantrag" von diesem (Teil des) Verfahrens noch mal was gehört bisher?

Ich wurde wegen Mitschnitt von Worten (Tonbandaufnahmen) angezeigt. Ich habe dann einen Strafantrag wegen Kindesmisshandlung gestellt und vertuschung von Straftaten.

Eben, das was man auf den Tonbandaufnahmen zu hören ist, ist eine krasse Straftat. Mehr will ich dazu nicht sagen

0
@Aeffle88

Einen Straftatbestand "Vertuschung von Straftaten" gibt es nicht in Deutschland. Sofern es sich um Strafvereitelung oder "Nichtanzeige geplanter Straftaten" handelt, ist dafür kein Strafantrag erforderlich. Ebenso nicht für das, was Du "Kindesmisshandlung" nennst (sofern es wirklcih was strafbares ist). Die Polizei ermittelt hier von Amts wegen. Dafür würde es aber ein anderes Aktenzeichen bzw. Tagebuchnummer vergeben werden, da es hier ja um andere Straftaten geht. Wenn es nur ein einziges Aktenzeichen, gab, dann gibt es kein Verfahren mehr..

3

Nur die Ermittlungen gegen dich wurden eingestellt. Die gegen deinen Widersacher nicht.

Super! Danke für dir Info ;-)

0

Was möchtest Du wissen?