Anzeige erstatten wegen Beleidigung

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Das lohnt sich eigentlich garnicht, sich über einen Menschen aufzuregen der einen IQ wie ein Pilz hat. Das Problem ist doch wenn du so etwas anzeigst, dann musst du auch deinen Namen bei der Polzei hinterlassen.Weißt du am Ende aber wirklich was das für ein Psycho ist? Der hat dann deine Adresse und schlägt vielleicht noch wütend an deiner Wohnungstür auf.Sei ihm einfach zu wünschen das er dem richtigen Menschen begegnet, der für Ausgleich sorgt.Nicht aufregen...dafür ist doch deine Zeit viel zu schade oder?

Ja das habe ich mir im nächsten Moment auch gedacht. Wenn er eine Anzeige hat, wie wird er dann reagieren. Lieber nicht, wenn er schon so zu den älteren Mann war und die Dinge die er zu mir gesagt hat, will ich ihm sicher nicht wütend begegnen. War nur traurig über die Dinge die er gesagt hat, aber er ist es nicht wert. Hast recht, will meine zeit lieber für was schönes nutzen, als mich mit solchen eigentlich ganz kleinen mann zu beschäftigen.

0
@Erzgebirgsmadel

So ist deine Einstellung sicherlich besser und dieser unangenehme Mensch wird schon noch zur Rechenschaft gezogen.

Vielen Dank für den Stern;-)

0

Der Typ ist nicht mal deine Mühe wert, ihn anzuzeigen.

Solche Menschen gibt es, die können sich selbst nicht leiden. Es wird schon Strafe genug sein. dass er mit sich leben muss.

Was er zu dir gesagt hat, ist natürlich bedeidigend. Aber, du solltest das auf keinen Fall persönlich nehmen. Jede andere an deiner Stelle hätte wohl das gleiche gehört. Du bist also austauschbar, daher auch nicht persönlich gemeint.

Es ist schade, dass er dir die Laune verdorben hat. Versuch es zu vergessen. Er ist es wirklich nicht wert, dass du dich nun so mit ihm beschäftigst. :)

Danke für deine Antwort. Nein er ist die Mühe wirklich nicht wert. Seine Worte taten schon weh. Aber du hast recht, er wird vielleicht wirklich sich selber auch nicht leiden können und ist deshalb so ungerecht zu anderen. Mich ärgert nur, das solche Menschen mit so einem Benehmen immer durchkommen. Aber solche wir es immer geben und ich bin um eine Erfahrung reicher.

0
@Erzgebirgsmadel

....................bis er mal auf einen "stärkeren" trifft, der ihm eine aufs Maul haut! Männer werden immer auf die vermeintlich schwächeren Frauen mit Worten - leider auch manchmal mit Taten - einhauen. Diese Männer haben einfach keine Erziehung von zu Hause mitbekommen. Man sollte schlagfertig darauf antworten können. Aber leider ist man erst einmal "baff"..........Ich sags noch einmal: lächerlich machen und die anderen direkt ansprechen, ob sie sich als Zeugen zur Verfügung stellen. Dann wirst Du leider sehen, dass sie das nicht tun möchten.....

Richte Dich innerlich auf! Du kennst Deinen Wert. Der sollte Dir doch nicht durch so einen ungehobelten Knilch verdorben werden......

0

geb seinen Worten keine l Bedeutung.das muss ein prohl und dummkopf gewesen sein . wenn du dich besser fühlst wenn du ihn anzeigst mach es...nur sei dir bewusst das dich das auch energie kosten wird ..und es sollte ein schmerzensgeld dabei rauskommen sozusagen als entschuldigung ...

Danke für deine Antwort. Seine Worte waren schon hart, aber ich habe meine fassungslosigkeit überwunden und bin auch der Meinung das er es nicht wert. Nur eine vermutung: vielleicht hat er nur ein geringes Selbstwertgefühl und denkt es mit seinem angeblich starken verhalten aufbessern zu können. Aber vielleicht gerät er mal an einem seiner Sorte und dann denkt er anders über so eine Sache.

0

ich halte es für verschwendete energie. und ob deine zeugen da mitspielen ist auch fraglich. und die kosten. und die überlasteten gerichte.....

ich kann deinen ärger schon verstehen aber sei nächstes mal einfach ruhig wenn du solchen konflikten nicht gewachsen bist. solche typen werden eh nur bekehrt wenn sie mal richtig eine vor's fressbrett kriegen

Ich kann deine Wut sehr gut verstehen- solche Typen sind einfach unfassbar, und es kann wirklich nicht angehen, dass sie in einem solchen Ton und mit solchen Worten um sich zielen. Dennoch weiss ich nicht, ob sich eine Anzeige lohnen würde- denn wenn er alles abstreiten würde, was er sicherlich täte, stünde bekanntlich Aussage gegen Aussage. Natürlich kannst du trotzdem bei der Polizei anrufen und einfach mal nachfragen, kostet ja nichts. Wenn's nichts bringt, hast du es wenigstens versucht. Ansonsten schluck deinen Ärger runter und sage dir, dass der Typ es ganz sicher nicht wert nicht, dir den Tag zu vermiesen!!

Wollte auch erst eine Anzeige erstatten, bin aber nach euren antworten auch der meinung, dass man damit kein gericht belästigen muss. die polizei und gericht ewerden wirklich jede menge solcher fälle haben. frage mich nur was bei diesem mann im leben fehl gelaufen ist, dass er so respektlos mit anderen menschen umgeht. ich schlucke meinen ärger runter, auch wenn seine worte hart waren. leiber mehr kilos auf den rippen (kleidergröße 40/42) als zu wenig gutmüdigkeit für andere.

0
@Erzgebirgsmadel

Oha! Jetzt muss ich noch mal was sagen zu >Erzgebirgsmadel<...... Habt Ihr eigentlich einen Schlankheitswahn? Unbedingt in Kleidergröße 0 nach amerikanischem Vorbild hineinpassen....Kleidergröße 40/42 ist eine ganz normale Größe und kein Übergewicht. "Modell-Größe" von Kleidergröße 32/34 sind doch absurd für eine erwachsene Frau. Schaut Euch doch mal die Gerippe an. Wo sind die noch schön? Vor allem, wo sind die noch gesund..................

Die andere Sache: solche Menschen lächerlich machen, indem man sie vorgehen läßt und auch laut sagt, laßt ihn mal vor, dann haben wir unsere Ruhe.

0

Anzeige erstatten? Ja, das kannst du. Versuch es einfach. Allerdings bin ich mir absolut sicher, dass er dadurch nicht über sein Benehmen nachdenken und es ändern wird.

Aber dann noch ein Tipp von mir: Du hast den "Troll" mit deinen Bemerkungen gefüttert. Ich an deiner Stelle hätte ihn entweder ignoriert, oder ihm eine passende, treffende Bemerkung zurück gesendet.

Du hast recht, ich habe ihn damit motiviert mich so anzugreifen. Aber mir tat der ältere Mann leid. Leider fällt mir in einer solchen Situation kein passender Kommentar ein und wollte mich auch nicht auf seinem Niveau begeben. Werde ihn nicht anzeigen, das ist der ganze Aufwand vielleicht wirklich nicht wert. Aber es gibt immer wieder Menschen die einen negativ zum staunen bringen.

0

Man müsste fast die anderen Personen anzeigen, die daneben standen und nichts unternommen haben. -.- Also ich persönlich würde den Mann einfach ignorieren - ich meine, der hat bestimmt ein beschissenes Leben und ist psychisch am Boden. Bei so Personen darfst Du einfach nicht wie ein Opfer dastehen, weil genau das wollen sie ja erreichen (wenigstens was im Leben erreichen).

wird wohl so sein, dass er im leben nix erreicht hat und sich mit seiner Art und Worten somit eine Stimme geben will. am anfang war ich traurig, aber er ist glaube ich viel trauriger, wenn er sich jeden tag mit so einer finsteren miene im spiegel anschauen muss. und mit so einer art glaube ich auch nicht, dass er viele menschen um sich hat. eigentlich müsste man wirklich anzeigen, damit er mitbekommt, das er so nicht immer weitermachen kann und es sich nicht alle gefallen lassen. Aber so ein Mensch wird sich dadurch nicht ändern.

0

Du kannst ihn anzeigen - ich denke, dass zumindest die Kassiererin evtl. zu Deinen Gunsten aussagt. Wenigstens hätte er dann zumindest mal ein bisschen "Ärger". Ich hab das auch schon gemacht bei Nötigung auf der Autobahn. Mach es, wenn Du Dich dann besser fühlst. Wenn Du das Kennzeichen hast, dann kann die Polizei ihn auch finden =)

Weißt Du, es ist außerordentlich schwierig, Zeugen zu finden.......auch wenn sie daneben gestanden haben. Ich hätte den ganz vorne in der Schlage gebeten (natürlich ironisch gemeint), den Quengler vorzulassen, damit alle anderen vor ihm Ruhe haben können. Man muss solche Menschen lächerlich machen. Eine Anzeige bringt doch nichts. Es ist nur eine Belastung für Dich, denn mal ehrlich, Du müßtest Dich wahrscheinlich (lass es mich mal ganz unvoreingenommen sagen) mit Übergewicht noch einmal auseinander setzen. Ich kenne das........Die anderen dummen Sprüche würde ich einfach ignorieren und mich innerlich gerade hinstellen. Du hast doch bemerkt, dass die anderen Leute weghören. Wenn Du Deine Adresse bei der Polizei hinterlassen musst, dann erfährt diese ja nicht ohne weiteres der Angezeigte. Was aber, wenn Du ihn anzeigst und er den Spieß umdreht: dass Du ihn beleidigt hast?

0

Normalerweise sollte man solche Menschen anzeigen! Denn anders lernen die´s sicher nicht!

Hast Du Zeugen für die Beledigungen - denn die wären dann wichtig.

Allerdings - es kostet auch Zeit, denn Du musst zur Polizei, Protokoll aufnehmen - später evtl. zur Gerichtsverhandlung....

Es ist eben die Frage, ob Du den Zeitaufwand auf ich nehmen willst. Sinnvoll wäre es eigentlich schon.

eigentlich braucht er wirklich mal einen denkzettel, denn es war wirklich respektlos. aber das hat er bestimmt nicht zum ersten mal gemacht. Er ist bestimmt so ein impulsiver mensch. es kostet wirklich zeit und auch einige nerven der polizisten und das ist die mühe nicht wert. er wird sich auch dadurch nicht ändern. hoffe nur das er mit seiner frau nicht so umgeht.

0

sicher könntest du den armen armen Mann anzeigen. Du könntest eine Beschwerde gegen ihn vorbringen.

sich beschweren heißt immer auch selbst schwerer werden. Wieviele Kilos dürfen denn sein? sich mit etwas beschweren, heißt es doch.

Schick dem Mann und seiner Frau gute Gedanken, wünsche ihm alles Gute, vor allem gute Besserung für seinen erbärmlichen Zustand

und du bist frei! versuch es einmal!

auch ein guter ansatz thumbsup

0

der typ hatte nen schlechten tag, mehr nicht. solche tankstellenkassiererinnen sind auch das letzte. lern deine lektion und nächstes mal beleidigst du ihn zurück. ist zwar schon heftig was er gesagt hat, aber du kennst seine geschichte nicht.

wenn du unbedingt auf rache ausbist zeig ihn an. dann wird es ärger geben, großartig was tun wird sich aber nicht, denn das wird vermutlich niemand bezeugen können. entscheide das einfach nach sympathie.

nein auf Rache bin ich nicht aus, bin ein positiver mensch und ungern auf ärger aus, aber es tat schon weh. Mir tat auch der andere mann mit der "glatze" leid. manchmal ist es eine wegschaugesellschaft (keiner hat was gesagt oder gemacht) und so etwas ist mir halt heute passiert. zur falschen zeit am falschen ort. aber man kann so nicht mit menschen umgehen. Aber glaube ich auch nicht, dass eine Anzeige ihm zum umdenken bewegen wird. naja eine Erfahrung reicher auch wenn es keine schönes war.

0

Unmöglich .... Leute gibt es ... kopfschüttel ... Einerseits sollte man drüberstehen aber andererseits kann ein "Denkzettel" in Form einer Anzeige nicht schaden!!

Du würdest nur Ärger und Unkosten haben, wenn Du diese unsoziale Person anzeigst. Hättest Du überhaupt Aussage willige Zeugen?

Du könntest ihn anzeigen. Aber was bringt dir das? Haben sich die Leute aus der Tankstelle als Zeugen angeboten? Und wenn ja, was meinst du, passiert?

Entspann dich und denk nicht mehr dran. Solche Leute muß es aus unerfindlichen Gründen halt auch geben.

Schönen Tag noch!

Würde ich auf jeden Fall machen, soetwas sollte man sich nicht gefallen lassen!

Liebe Erzgebirgsmadel,

"den Letzten beißt der Hund"

Solche Menschen gibt es immer und überall.

Du bist um eine negative Erfahrung reifer und lerne daraus.

Halte dich einfach in Zukunft von solchen Pöbler fern.

Eine Anzeige ist selbstverständlich möglich aber ich rate dir davon ab.

Du wirst diesen Mann nie wieder in deinem Leben sehen und das ist gut so.

Alles Gute!

Hey,

Ja das kannst du. Solche Leuten werden es wahrscheinlich auch dann erst lernen.

Zeugen hast du sogar auch .. die in der Tankstelle. =)

Liebe Grüße, Flupp

fahr in urlaub, spann dich mal richtig aus

Dafür DH von mir! Das Leben ist leider kein Wunschkonzert!

0
@Andrea2009

Ich habe keine Lust, mich für so einen Kindergarten hier zu verbiegen und ich werde meine Meinung jedem sagen. Wenn du ein Prolem damit hast, dann stell hier keine Fragen ein.

0

Tja, DAS sind so die Geschichten, die das WAHRE Leben schreibt! Klar kannst du den netten Mitmenschen anzeigen - es wird nichts bringen! Die Staatsanwaltschaft, die Gerichte und die Polizei haben andere, wichtigere (sorry!) Dinge zu erledigen.

Meine Güte, dafür mußt du so einen langweiligen und mühsamen Text scheiben? Die lachen dich richtig aus, wenn du wegen so einer Kleinigkeit gleich zu Gericht rennst. Du wirst im Leben noch öfter solchen Idioten begegnen.

Es mag sein, dass es viele von diesen Idioten gibt und man sich sehr oft umsonst aufregt, weil man es eh nicht ändern kann aber Deinen Kommentar finde ich jetzt auch nicht sehr hilfreich. =(

0

Grundsätzlich nicht falsch, man kann das ja aber auch etwas netter sagen :D

MfG

0

Es wird ja nicht direkt ein Gerichtsverfahren eingeleitet!

Sie kann ihn ja trotzdem schon mal anzeigen!

0

sehr hilfreich, DH von mir, oh herre

0

Was möchtest Du wissen?