Anzeige erstatten im Alter von 16?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar. Das geht. es gibt keine gesetzliche Vorschrift, die besagt, daß die Eltern beteiligt werden müssen.

31

Doch, es gibt die PDV 382. Die Antragsmündigkeit beginnt erst mit der Vollendung des 18. Lebensjahres.

0
54
@istdochegaltom

Die Frage war aber die nach einer Anzeige, nicht die nach einem Strafantrag^^

0
31
@skyfly71

Mein Fehler, da gebe ich dir zunächst Recht. Aber Erziehungsberechtigten und gesetzlichen Vertretern ist vor einer Vernehmung eines Minderjährigen der Grund mitzuteilen, sofern kriminaltaktische Erwägungen nicht entgegenstehen (auch Zeugenvernehmungen). Sind Erziehungsberechtigte und gesetzliche Vertreter nicht erreichbar, ist der Grund der Vernehmung nachträglich mitzuteilen.Bei der Vernehmung Minderjähriger haben Erziehungsberechtigte und gesetzliche Vertreter ein Anwesenheitsrecht. Auch dürfen Minderjährige keinen Strafantrag stellen. Was wiederum bedeutet, dass die Eltern es erfahren werden bzw. müssen (auch bei einem Offizialdelikt).

0
54
@istdochegaltom

Das mag sein, daß das Ergebnis dann tatsächlich so ausssieht. Daß die PDV nach meiner Auffassung nicht ganz rechtskonform ist, soll hier mal außen vorbleiben. In jedem Fall soll diese dazu dienen, daß die Eltern die gleichen Rechte im Strafverfahren wahrnehmen können wie der Beschuldigte. So stehts ja auch im JGG. Wenn es aber NUR um einen Zeugen geht und nicht gleichzeitig auch um ein Tatopfer, dann gibt es keine Rechte, die geltend zu machen wären. Und dann fehlt mir bei der Information an die Eltern der formaljuristische Sinn.

0
8
@skyfly71

Angenommen es geht um sexuelle Belästigung und Verführung Minderjähriger und man selbst ist das Opfer und möchte den Täter anzeigen. Müssen die Eltern dabei sein oder zustimmen oder ähnliches?

0
54
@HPStoerung

Ich würde hier zu einem Weg raten, der mit Juristerei zwar nix zu tun hat, vermutlich aber am Besten zum Ziel führt. Man sollte sich an die Jugendgerichtshilfe beim Jugendamt wenden, dort die Sache schildern und darauf pochen, daß die Eltern nix erfahren sollen. Dann sollte das eigentlich auch tatsächlich funktionieren.

Voraussetzung ist aber, daß hier tatsächlich eine Strafbarkeit gegeben ist - was sich ohne Kenntnis der Details nicht beurteilen läßt.

0
31
@skyfly71

@skyfly71

Die Vorschrift soll ja vom Grundsatz dem Schutz des Minderjährigen dienen. Das man im Einzelfall hiervon abweichen kann/muss, steht außer Frage. Auch hängt das von der jeweiligen Entwicklung der Person ab. Nur wird es in der Regel immer so sein, dass es nicht ohne die Eltern geht und das war ja die Frage.

@HPStoerung

Bei deinen beschriebenen "Vorwürfen" sehe ich das genauso wie skyfly71 (über die Jugendgerichtshilfe).

0

Du kannst Anzeige erstatten, aber keinen Strafantrag stellen! Es gibt viele Delikte, die von amtswegen verfolgt werden. Du wärst dann quasi mehr ein Zeuge als ein Anzeigenerstatter. Besser ist es jedoch, mit den Eltern darüber zu sprechen

8

Wie schauts aus mit sexueller Belästigung oder Verführung Minderjähriger? Müssen da zwangsläufig die Eltern dabei sein?

0
44
@HPStoerung

wird auf jeden Fall im öffentlichen Interesse verfolgt = kein Strafantrag erforderlich

0

"Minderjährige sind nicht berechtigt, selbständig einen Strafantrag zu stellen. Strafanträge sind beim gesetzlichen Vertreter einzuholen. Sind dies die Eltern, so haben sie grundsätzlich gemeinsam den Strafantrag zu stellen. Die Bevollmächtigung eines Elternteiles durch den anderen ist zulässig. Lehnt ein Elternteil die Stellung des Strafantrages ab, kann der antragswillige Elternteil die Entscheidung des Vormundschaftsgerichtes beantragen. Wird die Entscheidung nicht beantragt, ist der einseitige Strafantrag rechtsunwirksam. Allein antragsberechtigt ist eine Person, wenn nach den Bestimmungen des BGB nur ihr die Personensorge zusteht bzw. übertragen ist. Ist ein antragsberechtigter Elternteil selbst an der Tat beteiligt, die nur auf Antrag verfolgt werden kann, ist er rechtlich an der Antragstellung gehindert. Bei bestehender Ehe ist dann der andere Elternteil von der Vertretung ausge-schlossen. Für die Entscheidung über den Antrag ist ein Verfahren zur Bestellung eines Pflegers einzuleiten.

Mit Vollendung des 18. Lebensjahres beginnt die Antragsmündigkeit."

PDV 382

30

Es war doch die Frage nach der Anzeige. Und da gibt es keine Altersgrenze. Selbst ein 4-jähriges Kind könnte einen Menschen wegen einer Tat anzeigen.

Man sollte sich klarmachen, was eine Anzeige überhaupt ist:

Es ist die Mitteilung eines Verdachtes an die zuständigen Stellen, nicht mehr aber auch nicht weniger.

Der Strafantrag ist eine ganz andere Baustelle.

Nebenher: Eine PDV ist eine innerdienstliche Handlungsanweisung, kein Gesetzesersatz.

1
31
@Dabbel

Das mit dem Strafantrag usw. haben wir bereits unter dem Beitrag von skyfly71 ausführlich erörtet. Eine Anzeigenerstattung ist in der Regel mit einer Vernehmung verbunden. Siehe auch hierzu den Beitrag von skyfly71. Eine PDV ist eine verbindliche innerdienstliche Handlungsanweisung.

0

Ab wievielen Jahren darf man alein und selbstständig eine anzeige erstatten?

Ich bin 14 und möchte ohne Eltern ur polizei eine anzeige erstatten. Sorry für die rechtschreibfehler.

...zur Frage

Ab wieviel Jahren kann ich (ohne meine Eltern) eine Anzeige erstatten?

Die Frage steht ja schon oben. Ich wollte dies schon einmal machen, ich wollte eine Anzeige gegen meinen Bruder (17) machen, weshalb ist eigentlich irrelevant. Es ist aber ein ernstes Thema, welches ich nicht alleine bewältigen kann und was auch zu weit geht! Die Polizei jedoch meinte, da es innerhalb meiner Familie ist ginge dies nicht und ich sollte zum Jugendamt gehen oder noch einmal mit meinen Eltern kommen.

Ich möchte aber nicht mit meinen Eltern zur Polizei gehen, da sie es eh nicht machen würden. Also, ab wann ich kann ich zur Polizei und eine Anzeige machen, ohne dass meine Eltern dabei sein müssen?

...zur Frage

kann ich ein Ermittlungsverfahren starten lassen ohne dass meine Eltern davon erfahren?

ich werde seit drei jahren anonym angerufen und jetzt reicht es mir. Ich habe die polizei angerufen da ich mit den beleidigungen und den gerüchten nicht mehr klarkomme. Ich bin volljährig und wohne zu hause bei meinen Eltern. Kann ich Anzeige erstatten ohne dass meine Eltern davon erfahren? vielleicht durch Post? Die öffnen immer meine Post! ich weiß dass die ein riesen Theater machen werden?

...zur Frage

netbank prepaid mastercard alter?

Hallo, Ab wie viel Jahren darf man eine prepaid mastercard von der Netbank besitzen? Müssen meine Eltern unterschreiben? , bin erst 17

...zur Frage

Kann ich mit 16 den Kaufvertrag für ein Pferd unterschreiben?

Also das ich es komplett ohne meine Eltern nicht unterschreiben kann ist mir klar. Aber müssen meine Eltern alleine unterschreiben bzw ein Elternteil oder kann ich unterschreiben, wenn die dabei sind und einwilligen? Oder unterschreiben die dann extra?

...zur Frage

Kann man bei der Polizei Anzeige erstatten ohne dass es die Eltern mitbekommen?

Hey Leute, Ich wollte mich einmal erkundigen ob es, wie oben bereits erwähnt, möglich ist eine Anzeige zu erstatten ohne dass die Eltern das erfahren.
Vielen Dank schon mal im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?