Anzeige erstatten als Minderjährige

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde an Eurer Stelle wirklich zur Polizei gehen. Das ist echte Belästigung.

Warum sollen Eure Eltern nichts davon erfahren? Habt Ihr Angst vor Einschränkungen? Ich finde, wenn es tatsächlich eine ernste Bedrohung darstellt, sollten Eure Eltern definitiv Bescheid wissen - sie können im Falle des Falles vermutlich noch schneller helfen als die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumentopf79
01.07.2014, 22:26

Meine Eltern und auch ihre Eltern würden sich große Sorgen machen. Das war bei der letzten Sache schon so, dass ich nur noch bis acht rausdurfte etc. Ich weiß, dass sich das jetzt vielleicht kindisch anhört, aber ich möchte meine Ferien nicht unbedingt Abends zu Hause verbringen. Natürlich haben wir angst vor den Typen aber auch vor der Reaktion unserer Eltern...

0

Habt ihr so wenig Vertrauen zu euren Eltern, dass ihr nicht mit ihnen darüber reden könnt? Das scheint mir fast das größere Problem zu sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eltern müssen mit. Und das wäre auch besser so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprecht UNBEDINGT!!! mit euren eltern, bittet sie um hilfe. sie werden nicht zulassen das euch etwas passiert, sie werden sicher auch sofort zur polizei gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt euren eltern erzählen, weil sie können mehr unternehmen! Wenn wirklich was pasiert wüssten sie wer und was usw. Man kann keine direkte stalking anzeige machen. geht mit euren eltern zur polizei denn zusammen könnt ihr besser entscheiden! viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist mir unverständlich, wieso ihr eure Eltern nicht informiert! Das sollten eure ersten Ansprechpartner sein. Sie wissen, was zu tun ist. Wollt ihr es darauf ankommen lassen, daß erst war passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?