Anzeige einer digitalen Waage im Vakuum und unter Normaldruck

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die digitale Waage wird ein negatives Gewicht anzeigen, da die Gewichtskraft der Luftsäule ( entsprechend 10m Wassersäule) entfällt. Wieviel weniger angezeigt wird hängt von der Fläche der Waage ab.

Gruß vom Geographen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Anzeige hier digital oder analog gestaltet ist, mit romanischen oder gotischen Schriftzeichen, sollte keine ernsthafte Frage sein, soweit Messergebnisse gefragt sind.

Wenn man, wie hier gefordert, den Auftrieb in der Luft vernachlässigt, ergibt sich durch das Vakuum kein abweichendes Messergebnis, sowohl bei der Balkenwaage (Massenvergleich) als auch bei der Federwaage (Kräftevergleich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Digital oder was immer: Alles, was man darauf wiegt, ist im Vakuum um den fehlenden Auftrieb schwerer. Genauer: Es wiegt so viel mehr, wie es Luft verdrängen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jorgang 31.03.2013, 14:31

Richtig, aber bei einer normalen Wägung wird die Präzision der Waage das kaum anzeigen können, außer man hat große Volumina zu wägen. Auf präzisen Analysewaage kann man den Einfluss des Auftriebs leicht nachweisen. Das ist ein typischer Versuch im physikalischen Praktikum. Da muss man aber auch noch zwischen dem zu wägenden Gut und der Waage selbst unterscheiden.

0

Was möchtest Du wissen?