Anzeige der Polizei nach 3 Monaten noch nicht angekmmen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Tadeli12,

es gibt den §17a Absatz 2 Satz 1 des Versammlungsgesetzes, welche die Vermummung bei öffentlichen Veranstaltungen verbietet.

Aber eine "NORMALE" Sonnenbrille fällt hier nicht drunter.

Insofern ist Deine Angabe zwar nicht ganz schlüssig, denn wegen einer Sonnenbrille zieht einen die Polizei nicht raus.

Aber nun gut, ich nehme hin, dass Dich die Polizei rausgezogen hat und auch mit einer Anzeige gedroht hat.

Wenn Du keine weiteren Straftaten außer dem Tragen der Sonnenbrille begangen hast, kannst Du von ausgehen, dass da auch nichts mehr nachkommen wird.

Vielleicht haben die Beamten auch im Eifer des Gefechtes über das Ziel hinaus geschossen, aber spätestens wenn Ruhe eingekehrt ist, werden die Beamten festgestellt haben, dass keine strafbare Handlung vorgelegen hat.

Schöne Grüße
TheGrow

Haben die denn wirklich deine Personalien aufgenommen oder dich nur rausgerufen und dir einen Platzverweis erteilt?

jap personalien un der nazi soll mal nichts gegen die antifa sagen

0

Ich glaub erlich gesagt nich dass da noch was kommt :)

Wegen ner Sonnenbrille? Da kommt bestimmt nichts mehr^^

Müsse ich nicht wenigstens ne rückmeldung bekommen das die Anzeige fallen gelassen wurde

0
@Tadeli12

Alter, das sind Beamte... Die Polizisten haben die Aktion wahrscheinlich nicht mal weitergemeldet. Hätten sich ja lächerlich gemacht...

1

Was möchtest Du wissen?