Anzeige bekommen wegen Beleidigung? Was passiert jetzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin zwar kein Jugendlicher, erlaube mir aber trotzdem eine Antowrt, sorry ;)

Die Höhe der Strafe ist abhängig davon, ob du schon andere Dinge auf dem Kerbholz hast. Wenn du dir sonst noch nichts zu Schulden kommen lassen hast und ein geordnetes Leben führs, wirst du maximal ein paar Sozialstunden bekommen. Es ist sehr wichtig, dass du vor dem Richter Reuhe zeigst und du sehr höflich bist.

Wenn Du wegen sowas ne Gerichtsverhandlung hast, dann war es aber nicht das erste Mal, daß Du aufgefallen bist, oder? Aber selbst dann wäre es unverhältnismäßig, hier eine härtere Strafe als Sozialstunden zu verhängen. Das sollte nicht so besonders schlimm enden.

Wahrscheinlich Arbeitsstunden und das zurecht! So ein Hirnsch*ss ... Wie kommt man auf sowas ... mann ich hab auch viel Mist gebaut ... Aber auf sowas wär ich nicht gekommen!

Was möchtest Du wissen?