Anzeige am Hals?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach dir keine Sorgen.

Sexuelle Belästigung ist, wenn du hier nicht die wichtigsten Sachen verschwiegen hast, was vollkommen anderes als das, was ihr gemacht habt. Was ihr gemacht habt, ist überhaupt keine Straftat.

Anzeigen kann euch der Typ zwar, aber das wird nichts bringen. Anzeigen kann man einen wegen allen möglichen Dingen - aber daraus wird dann nichts. Ich denke auch nicht, dass er euch wirklich anzeigen wird. Er will euch wahrscheinlich nur Angst machen bzw. euch genauso verarschen wie ihr ihn.

Ich nehme mal an, deine Freundin ist auch unter 14? Dann müsst ihr euch sowieso keine Gedanken machen, ihr seid noch nicht strafmündig, d.h. ihr könntet gar nicht bestraft werden (dass soll jetzt kein Freifahrtsschein sein, alles mögliche an Straftaten zu tun, weil ihr nicht bestraft werden könnt; auch wenn ihr noch unter 14 seid und Straftaten begeht, ist das nicht ohne Konsequenzen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der will Dir nur Angst machen! Der kann Dir gar nichts. Und Du,sag ja nicht wer! Die Polizei hat wichtigeres zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Astra090604
11.03.2016, 15:41

man brauch doch auch beweise oder? sonst könnte ich ja jeden Anzeigen

0

Wo hat denn eine sexuelle Belästigung stattgefunden? Entweder er lügt oder du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... die Polizei hat genug andere Sachen zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du erst 11 bist mach dir keinen Kopf. Da wird nichts passieren. Außer Ärger von deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?