Anzeichen von Überarbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt wirklich nach akutem Stress und genau das kann den Körper auch schlauchen bzw. fördert erst die Entstehung so mancher Krankheiten. Du brauchst auf jeden Fall Ruhe und körperliches Unwohlsein bzw. die Schilderung deiner momentanen, körperlichen Symptome sollten eigentlich durchaus ausreichend sein, damit dich ein Arzt krankschreibt. Wenn sich dein berufliches Rad in diesem Tempo weiterdreht, knockst du dich und deinen Organismus bald komplett aus. 

Lass dich krankschreiben oder nimm dir Urlaub. Und dann fang an, dich mal wieder richtig zu entspannen. Fahr irgendwo hin, wo du deine Ruhe hast und wende dich den schönen Dingen des Lebens zu. 

Franke94 10.08.2017, 21:37

naja krankschreiben geht beruflich kaum. ich meine mein Kollege kann auch einiges stemmen aber da mein Chef in nächster Zeit selbst im Urlaub ist wäre keiner mehr da für Technik und Organisation des Dienstbetriebs. Mein nächster Urlaub steht im November an. 2 Wochen Domrep. Ich kann es nur kaum noch erwarten einfach mal auszuschlafen, mal nen Film schauen oder mal zocken, etc. Ich bin mir nur nicht sicher ob es Wirklich eine "Krankheit" ist die ich habe oder einfach eine Überlastung des Körpers.

1
eggenberg1 10.08.2017, 21:53
@Franke94

du hast  einen überbelastung    deines körpers   --daraus  wir in absehbarer  zeit  eine RICHTIGE   krankheit werden  --nennt sich burnout  und die regeneration dauert  monate .viel  hälst du aber auch noch 10 jahre  durch und bekommst  dann unverhoft  einen herzinfarkt  -- in so jungen jahren-- und  jeder fragt sich warum !!

1
eggenberg1 10.08.2017, 22:00
@eggenberg1

ich weiß ,es ist schwierig ,  aber erklär  deinem  cheff mal  in a ller ruhe , das ihr ein personalproblem habt .es gibt auch zeitarbeiter 

und in die  dom rep  ---  da s bedeutet  doch auch wieder stress-- ein 10-12  stunden langer  flug   dann eine aufenthalt  von viel 14 tagen  . in der  zeit hat sich dein körper gerade mal auf die neuen verhältnisse  umgestellt   und dann fliegst du wieder zurück .aber dann hast du keinen urlaub mehr  ,damit sich dein lörper  von dem urlaubstress erholen kann

.ich weiß  -das alle   bezeichnest  und empfindest du nicht als stress  dein körper sieht das aber ganz anders --DER muß  diese umstellungsarbeit leisten , du bekommst  davon NUR einen  jetlag  aber genau DER ist  der große stress --

  fahr  wo hin  hier in europa   ohne langer anfahrt  / flug  ohne  besonders  belastende  witterungsreize --DAS  ist  dann urlaub für dich und deine seele.

croatien ist  sehr schön  ode r auch schweden

1
Franke94 13.08.2017, 20:00
@eggenberg1

Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde wohl kpnftig besser auf meinen Körper achten umd nicht versuchen alles gleichzwitig zu stemmen.

In die DomRep wollte ich schon immer und dieses Jahr hat es geklappt ich freue mich sehr darauf und hoffe dass auch etwas Erholung dabei ist. Nächstes Jahr wird es dann mit dem Auto nach Kroatien gehen...

0

Die Geister die ich rief...

Wer auf 100 Baustellen tanzt, darf sich nicht wundern, wenn der Akku leer ist!

Du versuchst, es allen und jedem Recht zu machen. Solche - bewusst in Anführungszeichen! - "Deppen" im Betrieb sind heiß begehrt: sie stehen bereit wenn's brennt oder jemand Hilfe braucht. Sie zerreißen sich um alles gut und richtig zu machen. Und: sie machen manches lieber Selbst, weil sie wissen, dass es dann gemacht wird...

Dadurch, dass du alles recht und richtig und kollegial unter einen Hut bekommen möchtest, kommst du natürlich jetzt in die Bredouille! Weil es einfach nicht machbar ist ÜBER seine Leistung zu arbeiten!

Lerne zu deligieren und NEIN zu sagen! Viele Arbeiten werden sicherlich aus Bequemlichkeit auf sich abgewälzt! "Der macht das schon..." 

Ein einfaches: "Nein, ich kann mich nicht darum kümmern, weil ich grad in einer anderen Sache drin- oder festhänge" wirkt Wunder! Und nein, das nimmt dir keiner übel oder zweifelt an deiner Kompetenz! Es bewusst aber, dass du deine Arbeit ernst nimmst und korrekt machst!

Außerdem, gerade im IT-Bereich wird schneller Mal nachgefragt, als dass der fragende sein Hirn gebraucht oder nen Kollegen frägt... ;-)

Lerne zu deligieren! Es gibt bestimmt vieles, worum du dich nicht selbst kümmern musst!

Das ist natürlich ein Lernprozess. Für dich aber auch für deine Kollegen! 

Lass dich krank schreiben - für 2 Wochen! Du BIST nämlich krank! Und wenn du nicht aufpasst und etwas änderst, schnappst du weg! Dein Körper warnt dich jetzt schon eindringlich!

Du wirst sehen, dass in diesen zwei Wochen deiner Abwesenheit der Betrieb nicht untergeht oder sie Bude brennt! Seltsamerweise arbeiten dann einige ganz selbständig OHNE dass sie dich uuunbedingt und ganz, ganz dringend brauchen! 

eggenberg1 10.08.2017, 22:29

gute  zutreffende antwort   und besonders  den letzen  satz  soll er sich mal ganz dick hinter  die ohren schreiben .

aber, wie soll man das mit  23 jahren schon alles wissen ,wenn man es  allen  recht machen will ,um im beruf  voran zu kommen .

1
kugel 10.08.2017, 22:33
@eggenberg1

Oder einen das ganze Lob und die noch so hohe Stellung oder Sondergratifikation einen nicht "satt" machen oder das geben, was man eigentlich will: Nämlich den Stolz und die Anerkennung durch die eigene Mutter!

Der Fragesteller weiß was ich meine ;-)

1

ja , wenn du so weiter machst, und deinen körper  total auspowerst, wirst du dann wohl mal krankgeschrieben werden müssen ,dann allerdings  für  eine längere zeit  ,denn mit  1  woche ist es dann nicht mehr getan-

  du mußt lernen   zu deligieren .. du allein bist nicht für alles verantworltich  und wenndien cheff dich zusmamenfaltet, dannnweiß e r, dass  er damit noch das letzte  aus  dir rasuholen kann--letzlich  bist   auch du ersetzbar, wenn es dich in de rabteilung nicht mehr  gibt .dem ist es  egal wie es dir  geht  hauptsache du funktionierst.

 also bitte lern   andere it einzuspannen --lern mal NEIN  zu sgen -- du kannst es nicht allen recht machen   --es dauert nich tmehr allzulange  und dann bist  du eben nicht mehr in de r lage alles  gut  zu machen, dann schleichen sich fehler ein, wegen  ständiger   überkonzentration -

-noch kannst du schlafen,  wenn du dich hinlegst   , auch das wird  sich ändern, dann kannst du nicht mehr abschalten .

  zu hause    sieh zu , dass  sich andere um die  kranken kümmern  , hol dir evtl hilfe  von außen  , wenn das nötig ist .

dein körper zeigt dir doch schon , dass ihm die luft ausgeht , manchmal zu dünn wird  und dass da ein hindernis  ist,was  er weghusten möchte  --immer wieder . das engegefühl  ist ein  vorzeichen zum angina pektoris  -- das mußt du  mit 23  wirklich nicht haben müssen

mit ein bischen pech machst  sich demnächst  dein magen    bemerkbar mit  sodbrenne und  evtl  völlegefühl  bekommst du nichts mehr  runter .

  burn out  nennt man sowas

    du bist auf dem direkten weg  dorthin , und die regeneration dauert monate

lange rede  kurzer  sinn -- deligier und tritt kürzer  -- es  geht , du mußt   dir nur ein dickeres  fell zulegen --die andern   sollen gefälligst auch was   übernehmen , und wenn sie nicht  in de r lage dazu sind  ,dann müssen sie es eben lernen -konntest du ja auch !

 bevor du wieder eingreifen willst   oder   gradebiegen ,  zähl  bis  10--  atme  tiiiiief ein  und---- laß es !!!

kugel 10.08.2017, 22:11

@eggenberg

Eine super treffende Antwort! Wie immer! 👍

Und eine grausige Textformatierung! Auch wie immer 😂

1

Was möchtest Du wissen?