anzeichen :Hohlkreuz?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Hohlkreuz ist ein Grund. Wenn anhaltende Schmerzen im Rücken auftreten, dann ist dies immer ein Grund, einen Arzt aufzusuchen, der wird Dir dann auch entsprechende Informationen zum Thema Hohlkreuz geben können. Und wenn nötig, natürlich auch entsprechend therapieren oder Dir Hilfestellung geben.

Joa also ich würde mal zum Arzt oder Orthopäden gehen, nur zur Sicherheit... Ich hatte vor 2 Jahren auch ein leichtes Hohlkreuz und hab dann vom Arzt solche Einlagen für die Schuhe gekriegt, und jetz is wieder alles in Ordnung =D Also wie gesagt ich würds lieber mal anschauen lassen bevor es vllt schlimmer wird

Geh zum Arzt und lass das abklären. Wenn du ständig Verspannungen hast, ist das mit Sicherheit nicht gut. Du solltest mal zur Physiotherapie gehen.

Starke Rückenschmerzen, vom Orthopäden abgelehnt?

Habe mir heute morgen im Fitnessstudio während ich an der Wadenpresse war, den Rücken verrrenkt oder so ich habe mich sehr angestrengt und dann gabs einen Schuss Schmerz und seitdem schmerzt es im unteren linken Rückenbereich bei jeder Bewegung und sogar beim Sitzen.

Bin um 15 Uhr zum Orthopäden der 30km weg ist, dort sagte man mir tjaa alles voll tut uns leid. ich sagte ich kann kaum laufen und die sagten tja wir haben alles schmerzpatienten hier blabla

Also bin ich zu nem anderen orthopäden gefahren noch weiter weg.Und der hat tadaaa Urlaub !!! Und bis ich wieder zu Hause war beim Hausarzt hatte der schon zu .

Was soll ich jetzt tun ????

...zur Frage

Geht eine Skoliose nach einer Korsett Therapie weg oder ist sie immer da?

Hatte als Kind und Jugendliche ein Korsett wegen Skoliose und so kram. Wurde ich geheilt ich weiss nicht ich kann mich an meinem letzten Orthopädenbesuch nicht erinnern.. Danke :) Habe jeden Tag irrsinnige Schmerzen im Rücken

...zur Frage

Schmerzen unterer Rücken beim Herunterbeugen und Husten, was tun!?

Hallo zusammen, irgendwie habe ich das Gefühl heute eine falsche Bewegung gemacht zu haben...mal wieder...und nun schmerzt es, wenn ich mich hinunterbeuge mit dem Oberkörper und dabei Huste, je tiefer ich mich beuge desto schmerzhafter wird das Husten oder auch sehr tiefe durchatmen. Ich würde sagen es ist im Bereich LWS. Was kann das sein? Wie kann ich evtl. etwas dagegen unternehmen? Geht es von alleine wieder weg!?Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?