Anzeichen für Magersucht und was sind die Folgen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

• anorexia nervosa bedingte amennorhoe - unfruchtbarkeit -elektrolytstörungen -geschwollene gelenke und andere teile durch die elektrolyststörungen, -unterversorgung der haut- hautschäden- unterversorgung anderer wichtiger zellen- schäden je nach lokalisation... dauernde unterkühlung mit evt. spätfolgen -v.a. aber auch für die persönlich keit der wahnhaft magersüchtigen und deren freunde/bekannte/verwandte verheerend u.u...

Quelle: wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man zählt Kalorien, vergleicht sich, fühlt sich schlecht in seinem eigenen Körper. Nimmt man viel ab, ist man oft kraftlos, die Haare fallen aus, man schottet sich ab, vermeidet Treffen, bei denen gegessen wird. Im schlimmsten Fall erleidet man einen langzeitigen, schmerzhaften Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Logisch erst einmal die Gewichtsabnahme bis zum Äußersten. Manche können in Gegenwart anderer nichts essen.

Mangelernährung und damit verbundene organische Probleme, Haarausfall, kranke Knochen, Unterversorgung des Gehirns, Müdigkeit, Depressionen und und und. Schlimmste Folge ist der Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anorexie bedeutet nichts anderes, als Appetitlosigkeit.

Du meinst Anorexia nervosa.

Anzeichen:

- Wenig essen

- Ständige Gedanken, die sich ums Essen bzw Nicht-Essen kreisen

- Häufiges Wiegen

- die Stimmung wird abhängig vom Gewicht

- Missbrauch von Abführmitteln/Diuretika

- ...

Die Folgen

- Organschäden

- Gestörter Hormonhaushalt

- Osteoporose

- ...

Was passiert, wenn man nichts ist?

Der Kreislauf bricht zusammen, dir wird ständig kalt sein, die wächst Flaum, deine Periode bleibt aus, irgendwann beginnt dein Körper deine Muskeln abzubauen, damit er irgendwie Energie erhält und im schlimmsten Fall stirbst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeichen: Dauernde Beschäftigung mit dem Thema  Abnehmen, deutliche Unterschreitung des Normalgewichts. Vielfältige Folgen: Div. Körperfunktionen gestört, z.B. Ausbleiben der Regel, kognitive und psychische Einschränkungen, im Extremfall der Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?