Anzahlung/Urlaub

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nimm die belege mit in urlaub und lass es auf dich zukommen. du hast ja den nachweis, daß du bereits 400.-- euro bezahlt hast.

deswegen nicht die vorfreude verderben lassen. genieße deinen urlaub

jospe 12.07.2011, 15:30

danke für den stern, 210519

0

Wenn das Hotel sich nicht mehr meldet und dir keine korrigierte Bestätigung schickt, nimm deinen Kontoauszug, bzw. eine Kopie, mit in den Urlaub und leg das vor - das dürfte wohl Beweis genug sein!

Wenn Du den Auszug da hast und am besten noch ein Schriftstück mit der genauen Auflistung, was wann zu zahlen ist, dann sollte das reichen. Der Kontoauszug sollte eigentlich schon Beweis genug sein, dass Du 400€ überwiesen hast. Und sie können sich ja auch nicht rausreden, dass gar nichts angekommen ist, denn eine Bestätigung hast Du ja bekommen.

merkwürdig dass man für ein HOTEL überhaupt eine Anzahlung in Höhe von 40% leisten muss.Seriöse Hotels machen sowas nicht! Aber es gibt solche und solche.Du solltest auf jeden Fall eine neue Anzahlungsbestätigung verlangen und auch kriegen.

Was möchtest Du wissen?