Anwaltskostenbeihilfeschein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß, bekommst Du dieen Beratungsschein beim Amtsgericht Deines Wohnortes. Nimm Unterlagen über Deine Einnahmen und Kosten mit und schlag dort auf. Evtl. mußt Du ein paar Euro zahlen, ist aber nicht unbedingt gesagt. Manchmal bekommst Du den Schein sofort, manchmal dauert es ein paar Tage. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?