Anwalt: Wie fülle ich die Vollmacht aus?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise steht dort im Zivilrecht in Sachen Person A -/- Person B

Im Strafrecht nur der Name des Angeklagten also bei BTM Verstoß nur in Sachen Person X

Das Vollmacht füllst du beim Anwalt aus. Er hat dazu vorgefertige Unterlagen oder kann sie dir diktieren. Da steht alles drin, aber er solle es dir auf Deutsch und deutlich erklären. Achte darauf, dass es keine Universallvollmacht ist, sondern die Vollmacht sich nur auf die "anwaltschaftliche Vertretung bezüglich Rechtsfall sowieso" beschränkt und mit einem klaren Ablaufdatum versehen ist. Die Vollmacht kann man erneuern, aber ein Ablaufdatum muss rauf.

Das füllt der Anwalt in deinem Beisein aus :) Das ist das sogenannte Rubrum.

Verstoß BtMG Jugendlich - Cannabis?

Ich hatte einen Eigenkonsum-Fall bei dem ich den Joint (Cannabis) nach dem Ziehen wieder zurückgab. Es war eine geringe Menge. Ich bin 16 Jahre alt und wurde erwischt und die Polizei will mich als Beschuldigte verhören. "Verstoß gegen BtMG". 

Ich weiß nicht welche Strafe mich als 16-Jährige trifft und welche Fragen mir gestellt werden. 

Ausserdem, muss ich auch Angaben zu meinem früheren Konsum machen also von wem ich davor schonmal geraucht habe und sowas?

...zur Frage

Vollmacht eines Anwalts widerrufen

Hallo, mein Vater hat eine Abmahnung von einem Anwalt Namens Daniel Sebastian erhalten wegen Urheberrechtsverletzung mit der unterstellung Musik runtergeladen zu haben. Was garnicht der Fall ist. Daraufhin hat sich mein Vater vom Internet aus an einem Rechtsanwalt gewandt RA Scheffler. Er hat ihn beauftrag die Sache zu übernehmen also die Vollmacht unterschrieben. Was wir später aber rausgestellt haben, ist dass beide RA Abzocker sind. Wir haben vor die Mandantschaft von RA Scheffler zu widerrufen(13 Tage noch). Wie sollen wir den am besten vorangehen. So dass wir erstmal den Scheffler vom Hals weg kriegen. Könnt ihr mir vielleicht einpaar Tipps geben.

...zur Frage

"Kann man eine Vorsorgevollmacht ausser Kraft setzten?"?"?

Wenn man beweisen kann das die Person die diese Vorsorgevollmacht einer anderen Person erteilt hat , schon bei diesem Akt nicht wirklich klar bei Sinnen war / ist , durch Medikamenteneinfluss die das Bewußtsein wie das Handeln beeinträchtigen und die Person die diese Vollmacht erteilt bekommen hat sich dessen bewusst ist , und dieses für sich ausnutzt und den Geisteszustand des anderen verschweigt. Beweis durch das Medikament und einen Arzt. Geht das ?

...zur Frage

fWD trotz btmg-verstoß?

Hallo hab Juli 2015 den Beschluss wegen Verfahren btmg 16 sozialstunden und drogenpräventionskurs bekommen. Ich würde gerne 2017 zur bundeswehr als FWD'ler habe ich Chancen trotz der vorstr abend oder nicht?

Danke im voraus

...zur Frage

Darf mein RA das Mandat kündigen, wenn ihm teilweise die Vollmacht eingeschränkt wurde? (er verstieß gegen die Vollmacht und legte dann Mandat nieder)?

Hallo,

ich habe meinem RA die Vollmacht teilweise eingeschränkt.

Das begründet sich damit, weil aktenkundig "Mängel" auftreten.

Der RA verstieß gegen die Vollmacht und legte dann Mandat nieder, als sie dem RA eingeschränkt wurde. Er verstößt gegen die Vollmacht/Mandat , trotz Mandatsniederlegung. Schreibt an Gericht und empfängt Schreiben vom Gericht. Der RA beantwortet das dann sogar.

Vom Gericht habe ich zu diesem Schriftverkehr keine Kenntnis. Obwohl das Gericht klar dargelegt ist - es ist kein Mandat mehr vorhanden und kein Vertretungsberechtigter RA!

Danke für aufrichtige Antworten! LG

 

>>>>>

Dienstvertrag - kein einseitiges Rechtsgeschäft 
Die Aufgabe den Mandanten zu verteidigen, zu vertreten und seinen Willen durchzusetzen  (nennt man so - für alle sie meinen sinnfreie Kommentare abzugeben)

Der RA handelt als selbstständige Person und haftet als Selbstständiger.
Er kassiert für erbrachte Leistungen.

Was Ihr wissen dürft und vielleicht wichtig wäre:
Das Gericht  fragte den -  meinen- RA an, ob er nun für den Kläger, oder den Beklagten tätig ist.     ????

Es gibt auch Beschluss das er Parteiverräter ist (aktenkundig:   ....für den Kläger tätig)

 

Was kommentiert/antwortet Ihr dazu ?

LG

 

 

...zur Frage

Polizist oder Berufspilot werden, trotz Verstoß gegen das BTMG?

Ich wurde mit 15 Jahren wegen verstoß gegen das BTMG zu 6 Monaten Urinprobe bestraft das Verfahren wurde danach eingestellt da alle drei Tests negativ waren.

Seit dem War ich nicht mehr mit dem gesetzt in Konflikt.

Bin jetzt 16 habe mein Hauptschulabschluss und gehe nächstes ja in die Realschule und möchte wenn alles gut klappt noch das Abitur machen.

Meine Frage kann ich trotzdem noch Pilot oder Polizist ?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?