Anwalt kurzfristig nehmen?

8 Antworten

6 Tage passt schon, die Vorbereitungszeit des Anwalts kann aber in diesem Fall nicht sonderlich lang sein. Viele Anwälte haben aber in ihrem Kalender noch Luft.

Theoretisch kann man aus dem Gerichtssaal noch einen Anwalt anrufen, dass er kommen soll, in das laufende Verfahren (bei Verfahren mit Anwaltszwang würde dann das Verfahren praktischerweise so lange ausgesetzt). Vermutlich finden sich selbst dann noch welche.

Davon unabhängig: Je früher, desto besser, da je mehr Vorbereitungszeit, desto besser.

Du solltest dir sofort einen Termin bei einem Anwalt holen und hoffen, das er so kurzfristig einen Termin frei hast.

Aber du solltest dir mal überlegen, mit solchen Angelegenheiten dir eher Rechtsbeistand zu besorgen !!

Denn die Gerichte beraumen nicht so kurzfristig Verhandlungen an. Somit hast du dieses wohl verschlafen.

Was ich nicht verstehe, dir war doch durch das Schreiben des Gerichtes die Tatsache bekannt. Die Ladungen bekommst du spätestens 14 Tage vor dem Termin.

Warum hast du da nicht sofort reagiert?

jetzt bleibt dir nur noch übrig die Anwälte in deiner Nähe ab zu fragen ob sie noch Termine haben. denn der Anwalt will sich die Aktenlage auch erst einmal zu gemüte führen.

4

Genau das ist es ich hab davon erst nichts gewusst und heute morgen kam erst der Termin

0

Kann ich meinen Anwalt das Mandat wieder entziehen und mir dann einen neuen Anwalt nehmen?

Guten abend

Brauche dringend rat.... ich bin sehr unzufrieden mit meinen Anwalt und würde den gerne wechseln. Ist das möglich? Kann ich mir bei Gericht einen neuen beratungsschein holen oder muss ich den dann selber bezahlen?

Die Gründe warum ich mich nicht gut aufgehoben fühle bei meinen jetzigen Anwalt (Familienrecht)

-hört mir nicht wirklich zu! -Beratung ungenügend! -vertritt mich seit 6 Monaten in der zeit ging ein Brief an die gegen Partei . Der Inhalt des Briefes sehr lapidar!
- aber was wirklich das letzte war. Hatte eine Gerichts Verhandlung wo meine Anwalt mich nicht verteidigt hat , ganz im Gegenteil er kam einfach nicht und hat mich allein gelassen. Zitat Anwalt : er hat wo anders ein Termin. Und er hätte ein anderes Aktenzeichen zu meinen Fall und für das neue Aktenzeichen fühlt er sich nicht zuständig obwohl es um das gleiche anlAnliegen ging bzw um die gleichen Personen! Ist das rechtens was mein Anwalt da macht? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?