Anwalt, der sich wirklich mit Problem beschäftigt? (Erbe)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welchen Rat? Wie man einem neuen Anwalt ansieht, ob er nicht ebenso in seinem  Kosteninteresse handelt und im Zweifel genau wie seine Kollegen zu einem einträglicheren, langwierigen Rechtstreit rät?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da einige fragen, es dreht sich größtenteils um Erbe, Betrug, Sachbeschädigung und noch mehr. Es ist nicht nach einem bestimmten Anwalt als Person gefragt, sondern nach einer Art von Anwalt. Gewöhnliche Anwälte scheinen nicht viel zu bringen, außer Geld zu verlieren und Zeit zu schinden, da sie eben auch viele andere Fälle haben und sich nicht 100%ig darauf konzentrieren können, was ja verständlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woflx
25.10.2015, 22:19

Vielleicht hast Du falsche Vorstellungen von dem, was ein Anwalt für Dich tun kann? Er kann, egal ob "gewöhnlicher" Anwalt oder nicht, eben nur das tun, was der rechtliche Rahmen vorsieht, er kann Dich in Rechtsfragen beraten und Deine Ansprüche und Interessen gegenüber anderen vertreten, notfalls auch vor Gericht. Er kann nicht die Arbeit der Polizei ersetzen oder Ermittlungen wie ein Privatdetektiv ausführen.

0

Ein Anwalt wird sich nur dann exklusiv um einen einzigen Fall kümmern können, wenn dieser Fall ihm genug Geld einbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worum handelt es sich denn? Erbe, Steuern, Verkehr, Familie,  Miete, Arbeit?

Es gibt viele Fachbereiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich so bedeckt hältst und nicht einmal ansatzweise preisgibst, worum es geht, wird Dir niemand helfen oder einen Tipp geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dieser konkreten Anforderung kann kein Mensch was empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?