Anwalt beim Militär?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anwalt im einen der JAG Corps der US Teilstreitkräfte setzt ein Offizierspatent voraus. Offizierspatente gibt es nur für Amerikaner.

Ich möchte dir gernen nur einen einzigen Rat geben, den mir mein Großvater seinerzeit gegeben hat. Wenn du meinst du hast das potential zu studieren (und Anwalt zu werden), dann gehe nicht zum Militär.

Persönlich kenne ich beim Militär keine Juristen, nur in der Bundeswehrverwaltung. Aber in letzterer handelt es sich nicht um Soldaten, sondern Beamte.

Zwar kann man als Soldat (Offizierlaufbahn) studieren, jedoch kein Jura. Aber du kannst mit bereits abgeschlossenem Jura-Studium direkt als Offizier bei der Bundeswehr einsteigen. Siehe hier:

https://mil.bundeswehr-karriere.de/portal/a/milkarriere

Am rechten Rand (ganz unten) findest du unter der Überschrift "Aktuellste Stelleninformationen" den Link

Klicke dann in der linken Spalte unter "mit Hochschulabschluss" auf "Einstellung als Volljurist in die Laufbahn der Offiziere des Truppendienstes als Stabsoffizier mit der Befähigung zum Richteramt".

Auf der Ebene der Divisionen sitzen sog. rechtsberater, zivile Anwälte, die für alle offenen Rechtsfragen zuständig sind.

Disiplinare Angelegenheiten werden durch die Truppendienstgerichte abgeurteilt. Von denen gibt es 2 eines für Süd (München) und eines für Nord (Münster), jedes hat mehrere Kammern dies sitzen dann an anderen Orten z.B. Potsdam. Alle anderen Straftaten werden von der ganz normalen, zivilen Polizei "aufgeklärt" bzw. ermittelt und von der zivilen Staatsanwaltschaft angeklagt und vor zivilen Gerichten verhandelt!

Ich habe vergessen es hinzuschreiben,ich meine das US Militär

0

Seruvs,

der Link dürfte alle einen Teil deiner Fragen beantworten:

http://www.deutsches-wehrrecht.de/WR-Rechtspflege.html

Rechtswissenschaften kann man bei "Bund" soweit ich weiß nicht mehr studieren. Es gilt daher schlicht an einer Hochschule Jura zu studieren und dann geht es quasi per Quereinstieg zur Bundeswehr.

Du kannst vl Jura dort studieren.

http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde

Ich habe vergessen es hinzuschreiben,ich meine das US Militär

0
@nadao

Du kannst nur zum US-Militär wenn du US-Citizen bist. Was ich mal nicht voraussetze, oder?

0
@FrisBeat

Du kannst nur zum US-Militär wenn du US-Citizen bist

Das war einmal. Inzwischen nehmen die auch Ausländer.

0

Zuviel JAG geguckt was? Das hat mit der Realität nichts zu tun!

Das JAG-Corps gibt es - in den USA. Da es in der Bundesrepublik keine Militärjustiz gibt existiert hier natürlich kein Äquivalent dazu.

0
@PatrickLassan

Und auch beim echten JAG geht es zu wie in einer Amtsstube und nicht wie in der Serie

0

Was möchtest Du wissen?