Antwort bzw. Eingangsbestätigung auf meine Bewerbung erhalten.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

gehe heute immer davon aus, dass bewerbungen, bzw. die personalsuche immer mehr zum massengeschäft wird. daher benutzen viele firmen standardisierte verfahren, um bewerbungen zu registrieren und zu bearbeiten. dazu gehört bei größeren firmen auch die (automatisierte) empfangsbestätigung.

es ist zwar spontan nett und höflich, sich dafür zu bedanken, aber bei der großen masse wird so ein weiteres schreiben nur zusätzliche arbeit machen.

bedanke dich aber, wenn du eingeladen wirst (zu beginn des vorstellungsgesprächs) und betone ruhig, dass das andere unternehmen nicht machen. das freut den menschen/personaler, wenn er für sein handeln auch mal gelobt wird. so kannst du am ende doch davon profitieren.

Vielen Dank!

0

Nein darauf brauchst du nicht antworten, wenn sie sich in 2 Wochen noch nicht gemeldet haben dann kannst du mal nachfragen um damit dein weiteres Interesse zu bekunden

Keine Antwort erforderlich nur, wenn Du wie beschrieben, schon eine andere Stelle annehmen solltest!

Ja, unbedingt! Bedanke Dich für die Nachricht, denn heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich überhaupt noch benachrichtigt zu werden.

Hallo Gina02! Und wie soll ich mich bedanken, ich will nicht dass Sie das falsch versteht. Hast du vielleicht paar Tipps für mich? Danke

0
@oxana1

Sehr geehrte ...,

hiermit möchte ich mich herzlich für Ihre Nachricht bedanken! In der Hoffnung auf Ihre geschätzte Zusage verbleibt mit freundlichen Grüßen

oxana1 (natürlich Deinen Namen schreiben, grins)!

bist´zufrieden?

0

Das ist eine Eingangsbestätigung, nix weiter. Antwort unnötig.

Nein, darauf musst Du nicht antworten. Sie kommen wieder auf Dich zu.

nicht antworten.das erwarten die auch nicht.

Was möchtest Du wissen?