Antwort auf verneinte Frage (Hund)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst - und solltest - da ruhig nachfragen, denn auf so eine Frage ist "Ja" eine falsche, nicht sinnvolle Antwort.
SIE hat da einen Fehler gemacht.
Sinnvolle Antworten wären:
"Doch (,habe ich)" oder
"(Nein,) habe ich nicht"
Mit "Ja" könnte beides gemeint sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sie hat nicht wirklich einen gekauft. Also kein Hund. Wenn sie korrekt spricht. Aber es ist nicht gesagt, dass dies der Fall ist. Wart also ab, ob sie einen Hund hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt davon, wenn man solche fragen stellt, anstatt sie einfach zu machen.  nein für verneinung = ja, sonst wäre es die bestätigung für nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so eine Frage nennt sich Vergewisserungsfrage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?