Antriebslosigkeit! Was kann ich dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klingt als hättest du eine leichte depressive Phase. Aber erstmal keine Panik ;) Sport und Ernährung wirken sich sehr stark auf die Psyche aus. Sieh zu dass die ausgewogen isst, viel frische Luft bekommst und dich viel bewegst. Wenn es dann immer noch nicht besser wird, suche mal deinen Hausarzt auf und lass dich durchchecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xprorush
01.07.2013, 22:11

Ok... Jetzt wo du das so sagst denke ich haperts an der mangelnden Bewegung... Wie kann ich mich denn zB. motivieren joggen zu gehen?

0

Was möchtest Du wissen?