Antriebslosigkeit im Winter

11 Antworten

Ist eigentlich normal, das kommt daher das man im freien weniger unternehmen kann und einem die Decke langsam auf dem Kopf fällt, über die Wintermonate muß man sich vitaminreich ernähren, das hilft etwas.

Kann eigentlich NORMAL sein.......gute und gesunde Ernährung, Sport undBewegung können Abhilfe schaffen.........vorsichtshalber kannst du aber auch einmal dein Blut auf Diabetes testen lassen!!!!!!!

Total normal, die Tage sind kurz und diesen Winter gab es fast keine Sonne, die für die Bildung von Glückshormonen wichtig ist.

Niedergeschlagen vitamin d?

Bin im Winter immer sehr stark niedergeschlagen, müde antriebslos, müde etc.

Mir wurde empfohlen hohe Dosis vitamin d zu mir zu nehmen Bloße was hilft Soll man was von der Drogerie kaufen?

Im Sommer geht Es mir gut ,stecke ich voller Energie.

Und vertragen sich die vitamin Tabletten mit anderen Tabletten? Da ich ja auch Epilepsie habe. Oder brauch ich mir keine sorgen zu machen?

...zur Frage

Bedeuten diese Symptome , dass es etwas bei der Schilddrüse nicht stimmt?

1- Viel Schwitzen Winter/Sommer . z.b in Einer Vorlesung : niemand schwitzt außer mir .

2- Antriebslosigkeit , Erschöpfung , Müdigkeit , Schwache Muskel

...zur Frage

Lohnt es sich solche teuere Untersuchung in meinem Fall zu machen?

Chronisches Erschöpfungssyndrom

Antriebslosigkeit

Sehr schnell muede .

Geringe Arbeitsleistung ( Kritik am Arbeitsplatz )

Schlafprobleme

Ich wollte schilddrüse , testosteronspiegel  , Vitamine : Wie B12 , D3 und Eisen , Blutbild gross/klein .

...zur Frage

Ist es normal, dass ich unmotiviert, genervt und müde bin, wenn es heiss ist?

...zur Frage

Müdigkeit und Antriebslosigkeit in Verbindung mit Ischiasschmerz - ist das immer so?

Hatte zum letzten Mal vor 11 Jahren so einen Ischiasschmerz. Vielleicht gibt es unter Euch "Erfahrenere". Kann mir jemand sagen, ob das normal ist, dass man (der Schmerz ist jetzt nicht mehr so schlimm) danach müde und antriebslos ist und ein paar Symptome hat wie bei einer Grippe? (Gliederschmerzen Halsweh)

...zur Frage

Schwach, müde,Schmerzen an vereinzelten stellen?

Hallo,

Ich (weiblich,15) bin ständig müde und antriebslos. Das kann natürlich sowohl psychische als auch physische gründe haben, was bei mir sogar beides zutreffen würde, da ich weder psychisch noch "körperlich" wirklich fit bin.

Ich habe an unterschiedlichsten stellen plötzlich starke schmerzen (Knie, Hinterkopf oder einfach "irgendwo mittendrin"..). Außerdem bin ich relativ dünn und ernähre mich vegetarisch+laktodefrei.

Trotzdem glaube ich nicht, dass diese antriebslosigkeit nur davon kommt, da ich nach der schule wirklich nur im bett liege und auf nichts lust habe...

Woran kanns sonst liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?