Antriebslos, müde, erschöpft ... ist vitasprint b12 die lösung?

4 Antworten

Hallo du. Wenn die Müdigkeit noch nicht lange besteht, stimmt da was nicht. Das muss absolut nichts schlimmes sein !!! Vitasprint habe ich schon selbst probiert - hat nichts geholfen. Wenn Deinem Körper wirklich was fehlt, musst Du es gezielt ausgleichen. Am besten Du lässt Dir beim Hausarzt mal Blut abnehmen - vielleicht steckt auch nur ein Mineralstoff - oder Eisenmangel dahinter !? Dann kannst Du gezielt darauf eingehen und bist schnell wieder fit. Alles Gute!

Müdigkeit kann an Eisenmangel oder Schilddrüsenproblemen liegen, wenn sie absolut chronsich wird. Geh zum Arzt und lass dein Blut untersuchen, evtl hast du eine Schilddrüsenunterfunktion

Bevor du dein Geld für sowas ausgibst, lass lieber mal ein Blutbild bei Hausarzt machen. Vielleicht hast du ja Eisenmangel.

Bin müde und total unkonzentriert, was kann das sein?

Ich hatte vor kurzem Vitamin B12 Mangel festgestellt, von dem ich auch schon ganz klare, ziemlich krasse neurologische Symptome bekommen hatte. Seitdem kriege ich Spritzen und auf dem Gebiet geht es wieder normal.

Jedoch fühle ich mich seit 3, 4 Tagen extrem unkonzentriert und müde, dass es unnormal ist.

Ich dachte vielleicht an Eisenmangel. Jedoch habe ich keine anderen Symptome die so aufgeschrieben stehen - ich bin nicht blass, ich habe keine Kopfschmerzen oder eingerissene Mundwinkel oder brüchige Nägel. Das einzige Symptom scheint die extreme Unkonzentriertheit und Müdigkeit zu sein. An Folsäure dachte ich auch noch, und nehme seit einer Woche Supplemente.

...zur Frage

TSH-Wert 1,17 - warum immer noch antriebslos und dick?

Mein TSH-Wert ist mittlerweile bei 1,17. Trotzdem fühle ich mich immer noch schlapp, müde, antriebslos und unkonzentriert. Abgenommen hab ich auch noch nicht. (Ich habe Hashimoto)

An was liegt es?

...zur Frage

Vitasprint B12

Bin in letzter Zeit ständig müde und gestresst und will jetzt mal eine Vitasprint B12 - Kur versuchen. Hilft das wirklich ? Hat damit jemand Erfahrungen?

...zur Frage

morgens total erschöpft und antriebslos

wie der Titel schon verrät bin ich jeden morgen sehr erschöpft und antriebslos, es ist nicht einfach nur müdigkeit sondern ich merke richtig wie mein körper einfach nur schwach ist. dadurch fällt es mir morgens sehr schwer aufzustehen. hat jmd eine ahnung welche ursache das haben könnte und wie ich das in den griff bekomme?

...zur Frage

Langzeitfolgen nach zweitem Mal kiffen?

Ich habe vor 5 Tagen das zweite Mal gekifft und war der Meinung, dass Tabak mit im Joint unter gemischt war. Es war jedoch pures Marijuana(0,5g). Das hat mich dann auch wörtlich von den Beinen gehauen. Ich hab Schnappatmung bekommen, habe meinen Puls gespürt, mir war schlecht, ich könnte nicht laufen und ich hab überall gezittert.

Jetzt zum Problem: Den Morgen darauf und die folgenden Tage bis heute fühle ich mich trotz 8h Schlaf permanent müde, antriebslos und so, als würde alles an mir vorbei ziehen. So, als wäre alles unwirklich. Ich habe Angst, dass das zu einem Dauerzustand werden könnte.

Meine Frage ist, ob es sich tatsächlich zu einem dauerhaften Zustand entwickeln könnte und wenn ja was ich dagegen tun kann. Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?