Antriebslos, lustlos, müde. Was tun?

3 Antworten

Du könntest mal zu einem Arzt gehen und ihn fragen, was er zu Deiner Situation sagt.

Meine Meinung zum Sinn:

Man kann sinnvolles tun, z. B. Menschen helfen, für andere da sein, sich für die Umwelt einsetzen oder Geld spenden. Ich setze mich z.b. für fairen Handel ein.

Ich bin Christ. Viele Menschen sind der Meinung, dass Gott dem Leben Sinn gibt. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Sprich mit einem Arzt. Es kann eine Depression sein, aber auch Schilddrüsenprobleme und Eisenmangel können diese Symptome verursachen. Aber egal, was es ist, ein Arzt wird dir helfen! Wenn du dich nicht traust, nimm ruhig eine gute Freundin mit oder so. Man kann das alles gut behandeln. Dann geht es dir wieder besser! Du schaffst das!

1

Die Schilddrüsenwerte haben wir überprüft, waren aber normal. Danke trotzdem!

1
6
@rubyye

Naja, aber das ist ja dann schon etwas, das man ausschließen kann. Es kann sein, dass es noch dauert, bis der richtige Weg gefunden ist, aber es wird!

0
1

Ja, da hast du recht. Vielen Dank!

1

Ich kann dir auch nur zu einem Arztbesuch raten. Diesen würde ich auch sehr bald machen, damit dein Alltag nicht für zu lange Zeit beeinträchtigt wird.

Aber ich kann das verstehen, wenn man keinen Plan für sein Leben hat und dass das belastend ist. Seinen Traumjob bekommt man sowieso nicht und ich kann mich damit auch noch nicht so anfreunden.

1

Ja, das ist belastend. Danke, ich werde mal sehen mit einem Arztbesuch.

0

Bin ständig müde und total antriebslos, schlafe manchmal nur ganzen Tag und zu nichts, Was tun?

Hey bin 15 & ja wie man oben lesen kann, hab ich ein blödes problem. Ich bin extrem übermüdet, ständig, schon seit Winter Anfang letzten Jahres. Ich hab manchmal sogar Phasen an denen ganzen Tag nur schlafe & zwar wirklich, ich wache morgens auf und mittags Schlaf ich ein bis Abend und Abends esse ich und gehe dann wieder ins Bett, weil ich einfach so müde bin. Das macht mich echt wahnsinnig und lässt mich einfach nicht normal in den Tag Leben. Ich weiß nicht ob ich Depressionen habe, aber ich würd es vielleicht vermuten... Ich weiß nicht was ich tun soll, ich möchte auch kein Koffein trinken oder zuckerhaltige Getränke um mich aufzuputsxhen, weil das ungesund ist. Ich würde mich sehr über euren Rat und eure Tipps freuen 😊 Schönen Tag euch allen!🌞

...zur Frage

Total lustlos und gelangweilt vom Leben (unglücklich verliebt) Was kann ich tun?

Hallo Leute...ich bin in meinem Lehrer verliebt schon seit 1nem Jahr und ich bin in letzter Zeit völlig lustlos und antriebslos und habe keine Freude mehr am Leben, weil ich mir denke: Warum sollte mein Leben Spaß machen, wenn ich in meinem Lehrer verliebt bin? Da ich ihn eh nie bekommen werde und die Gefühle nicht aufhören. Ich bin immernoch verliebt, obwohl er manchmal mega kalt zu mir ist und auch ignorant mir gegenüber manchnmal ist. Ich wurde x mal verletzt von ihm. Ich denke auch sehr oft an Selbstmord, weil es einfach nicht aufhört! Er weiß nicht, dass ich in ihm verliebt bin. Ich besuche die 10te Klasse und bin 16 Jahre alt. Er ist 32 und single. Ich habe manchmal so starken Drang ihm alles zu schreiben, weil ich das nicht mehr aushalte! Ich habe vor es ihm zu sagen, wenn ich 18 bin und aus der Schule und er weiterhin noch single ist. Aber zurzeit bin ich einfach nur traurig, antriebslos, lustlos, und habe garkeine Freude mehr auf garnichts! Wenn mein Lehrer mir Aufmerksamkeit schenkt, mir zu zwinkert, mich begrüßt oder lieb zu mir ist bin ich immer der glücklichste Mensch der Welt und die Lustlosigkeit etc ist vergessen! Ich denke nurnoch an ihm! Wirklich egal was ich mache. Und wenn ich am Morgen aufwache ist mein erster Gedanke direkt er! Er ist der einzige Mensch, der mir Freude am Leben macht...bitte helft mir. Was könnte ich tun? :'(

...zur Frage

Keine Freunde mehr, keine Freundin, keine richtigen Kontakte, wie hört das auf?

hey, das soll absolut kein heulpost, oder ähnliches sein. fühl mich momentan einfach sehr alleine, obwohl ich generell eigentlich gut alleine klarkomme. bin ein sehr schüchterner und introvertierter mensch und werde erst wirklich offen und selbstbewusst wenn ich eine person schon länger kenne. nun bin ich jetzt im studium mit neuen leuten, kenne dort niemanden und schaff es einfach keine kontakte zu knüpfen. das studium geht zwar erst eine woche, hatte aber bisher nicht ein gespräch mit einem anderen studenten. das hauptproblem ist da natürlich meine relative heftige schüchternheit. was kann ich tun? bin momentan ziemlich antriebslos und eigentlich jeden tag müde und lustlos. ich würde einfach echt gerne gute freunde finden und ein mädchen kennenlernen. :/

lg

...zur Frage

Seid Wochen geht es mir nicht gut :(?

Hallo guten Morgen ;) ... Und zwar vielleicht weiß jemand von euch was das sein kann oder hat ähnliches durchgemacht ... Ich fange an jeden Tag das selbe Spiel : Ich wach auf bin noch total müde kann aber nicht mehr schlafen habe meistens Kopfschmerzen und irgendwie so ein komisches Magen Gefühl wie Übelkeit :( Es kommt aber von Magen das spüre ich weil der magen sich komisch anfühlt und auch meistens Geräusche macht. Vielleicht ess ich am Vortag einfach zu spät .. :/ .
So irgendwann quäle ich mich auf dem Bett Bin total erschöpft kaput matt niedergeschlagen kann mich zu nichts aufraffen Haushalt einkaufen machen mich sehr zu schaffen den daneben bin ich auch noch lustlos und antriebslos ... Das hält meistens den ganzen Tag an :( .. Untern Tag habe ich dann manchmal wieder diese Übelkeit. Manchmal kommt dazu das mitten am Tag Schweißausbrüche kommen an der Stirn .... Und gestern mitten beim Einkaufen bekam ich Schweißausbrüche und Lustlosigkeit musste sogar abbrechen :( das ist alles nicht normal meines Wissens nach. So und der Höhepunkt nachts wenn ich um 22 Uhr ins Bett gehe kann ich nicht schlafen liege früh um 5 noch wach schlaf irgendwann dann ein aber stehe schon wieder um 9 auf heißt bin wieder total kaputt im einer und erschöpft .. Der Tag geht von vorne los. :( .. Wenn ich eine Schlaftablette nehme schlaf ich ungefähr um 0:00 Uhr ein und schlafe 8 Std. Bin aber nächsten Tag trotzdem Total Kaputt vielleicht ist es die Schlaftablette aber wenn ich keine nehme bin ich wie tot. Ihr könnt euch ja sicher vorstellen wie ich mich dadurch fühle..

Meine Vorgeschichte : Ich habe Bluthochdruck nehme Tabletten Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto nehme 100ug Aristo .. TSH bei 3,51 Arzt sagt gut eingestellt. Habe aber trotzdem einen Termin beim Endokrinologen gemacht der ist nächsten Freitag Muss nächsten Dienstag zur Magen und zur Darmspiegelung .. Gallensteine Schein ich auch laut Arzt zu haben .. Nun ja ob ich Diabetes habe Wollen sie auch testen.

Mein Hausarzt verschreibt mir gegen Übelkeit nur Tabletten was soll er auch tun wir müssen die Magenspiegelung abwartend. Und gegen das erschöpft sein bekomme ich Johanniskraut das Null bringt.

So was kann ich noch tun . sorry für mich besteht das Leben nur noch aus leiden. :(. Bin auch am Ende langsam :(

...zur Frage

Ich bin verzweifelt und mir geht es immer schlechter wegen meiner Schilddrüsenwerte. Was soll ich nur tun?

Hallo ich schreibe hier weil ich langsam verzweifelt bin :(

Ich bin jeden Tag lustlos, antriebslos und habe Schweisausbrüche. Meistens läuft es so, dass ich Schweisausbrüche bekomme und dann lustlos werde. Ich könnte nur noch weinen. Weil es einfach ein schreckliches Gefühl ist auf nichts Lust zu haben. 

Mein Arzt sagt, ich habe Hashimoto die Werte sind aber eingestellt  und wurde in die Psychoecke gedrängt. Beim Endokrinologen war ich auch noch nicht, weil der Arzt meint, das muss nicht sein, die Werte sind ok.

Meine Werte sind:

3.51. 0.27-4.2. TSH basal 1,35ng/dl. 0'90-2.00. freies T4

Ich habe echt Angst, nie wieder zufrieden durchs Leben zu gehen.

Jetzt bin ich echt verzweifelt das geht schon ein Jahr so. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?