Antragsteller bei hartz 4 ändern

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wende Dich am Besten direkt an das JC und schiess Deinen Freund in den Wind.

Danke, ich hoffe Du konntest alles privat und beim JC zu Deiner Zufriedenheit klären.

0

Du musst eine Veränderungsmitteilung ans Jobcenter schicken,das bringt aber nur für die laufenden Leistungen etwas,das schon überwiesene Geld,wird wohl weg sein,wenn es dein Freund auf sein Konto bekommen hat und er eine 100 % Sanktion hat !

Tut mir Leid, aber... so ein Assi...

Normal kann die Bahnverbindung durch eine Veränderungsmitteilung geändert werden.

Dadurch dass er eine 100%ige Sanktion hat, >kann< er Lebensmittelgutscheine erhalten. "Geld" für's Essen hätte er also. In deinem Fall ist es wirklich am Besten du meldest dich persönlich dort. Gut wäre auch, wenn du die Bankverbindung vom Vermieter mitbringst, dann können die Kosten für die Unterkunft (Miete, Nebenkosten, Heizkosten) direkt an den Vermieter überwiesen werden. Zumindest deinen Teil...

Die Rolle des Antragstellers kann nur geändert werden, wenn dein Freund dem zustimmt.

Ich würde an deiner Stelle mal darüber nachdenken: ihr lebt zusammen und bildet eine Bedarfsgemeinschaft. Ihr seid nicht verheiratet, aber in einer eheähnlichen Gemeinschaft, wie wir sagen. Da steht man füreinander ein. Wie könnt ihr füreinander einstehen, wenn er eig nix kriegen würde, weil er Mist gebaut hat und quasi "deine Kohle" für sich behält? Sollst DU jetzt etwa verhungern?

Was möchtest Du wissen?