Antrag auf Verschiebung des Leistungsnachweises für Bafög angenommen, wann erhalte ich die Bafög-Zahlung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi.

zu 1) Solange du in den letzten 3 Monaten die Voraussetzungen hast, würdest du Bafög auf für diese Zeit nachgezahlt bekommen.

zu 2) Solange du begründete Fälle hattest (Krankheit etc) wirst du dafür nicht bestraft. Dir stünde also dem Grund nach auch die letzten paar Monate zu, da ja die Verlängerung genehmigt wurde.

zu 3) Ja, wenn du dann weiter Bafög bekommen willst musst du auch dafür einen Antrag stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?