Antrag auf Reha-wie lange?

2 Antworten

Eine Kur kann bei Krankenkasse oder bei der Rentenversicherung
eingereicht werden. Ich spreche deshalb von "Kostenträger" aber es sind
beide gemeint. Je nachdem bei wem von beiden der Antrag abgegeben wurde.

Ab Antragstellung hat "der Kostenträger" 2 Wochen Zeit zur Feststellung der Zuständigkeit (§14 SGB IX, Absatz 1 Satz 1)

Ab
Zuständigkeitsfestellung soll innerhalb von 3 Wochen über Reha
entschieden werden. Es sei denn ein Gutachten wird beauftragt (§14 SGB
IX, Absatz 2 Satz 2)

Falls KEIN Gutachten erforderlich ist,
MUSS eine Ablehnung oder Zusage nach 5 Wochen erfolgt sein! Ist das
nicht der Fall, darf Dein Arzt Dich direkt in eine Reha einweisen. "Der Kostenträger" MUSS dann die Kosten tragen.

Falls
doch ein Gutachten gefordert wird, gibt es fast keine zeitliche
Begrenzung. Sobald aber das Gutachten dem "Kostenträger" vorliegt, MUSS
innerhalb von 2 Wochen entschieden werden.  (§14 SGB IX, Absatz 2 Satz
4)

Auch hier gilt: Ist keine Entscheidung ergangen, darf Dein
Arzt Dich direkt in eine Reha einweisen. "Der Kostenträger" MUSS dann
die Kosten tragen.

Das ist unterschiedlich.Mal dauert es 4-6 Wochen,mal geht es schneller.Es kommt auch oft darauf an,was Dein Arzt im Antrag reinschreibt. Bei mir wurde ein Eilantrag weggeschickt,so daß ich innerhalb 3 Wochen schon Antwort erhielt,daß mir die Reha genehmigt wurde.

Reha./Kur wie lange dauert das

hallo, habe vor kurzem von der krankenkasse einen antrag für reha bekommen für die krankheit burn out. will jetzt den antrag ausgefüllt zurück schicken. Meine frage ist, wie lange dauert etwa die bearbeitung bei der rentenversicherung? Falls es genehmigt wird(denke mal schon weil die krankenkasse das wiil) wie lange dauert das bis ich an so einem reha teilnehme? Also muss man für einen termin monate warten oder geht es schneller?

danke

...zur Frage

Antrag Berufliche Reha Rentenversicherung Bund

Es wurde ein beruflicher REHA-Antrag an die Rentenversicherung gestellt. Zwischenzeitlich wurde eine Perzeptions-Schwerhörigkeit festgestellt. Macht es Sinn, diese dem Rentenversicherer in Ergänzung des Antrag mitzuteilen ? Könnte es dann sein, dass die Rentenversicherung dann der Meinung ist, dass sich eine Berufliche REHA für das Alter von 53 Jahren nicht mehr lohnt?

Vielen Dank

...zur Frage

wie lange dauert bis der rehaantrag genehmigt wird?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die Antwort von der versicherung kommt?

Ich habe in dieser Woche am Dienstag meinen Antrag für eine Reha bei der Rentenversicherung abgegeben. Wie lange dauert es jetzt ungefähr bis ich eine Antwort habe? Vielleicht gibt es ja jemanden der da schon Erfahrung hat.

...zur Frage

Wie lange dauert die Bearbeitung eines Reha-Antrages?

wie lange hat es bei euch (bzw eurem kind) gedauert, bis eure erste reha genehmigt wurde? freue mich über erfahrungen, und angabe welche rentenversicherung (bayern süd etc)

danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?