Antivirus(Avast) deaktivieren ohne auf Windows zuzugreifen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die einfachste variante wäre das Installationsverzeichnis ( C:\\\\Program Files\\\\Avast .. ODER .. C:\\\\Program Files (x86)\\\\Avast ) von Avast umzubennen, dann kann das Programm nämlich erst gar nicht mehr gestartet werden.

Um es außerhalb von Windows zu machen, wäre die Möglichkeit, deine Festplatte aus dem Rechner auszubauen und an einen anderen PC als externe oder weitere interne Festplatte anzuschließen, um von anderen System auf die Install-Verzeichnisse zu gelangen :)

Hat zumindest mal bei mir mit einem anderen Anti-Vir Programm funktioniert, als ich versuchte diesen zu umgehen :)

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Avast eine Systemwiederherstellung behindert, habe ich weder erlebt noch jemals gehört. 

Wenn Du es dennoch möchtest, schalte doch einfach die störenden oder alle Module aus, (Schutz > Antivirus) siehe Bildbeispiel.

Avast zu deaktivieren, wenn Windows nicht gebootet hat, ist nicht möglich und ergibt aus meiner Sicht auch keinen Sinn.

Avast,  - (Computer, Systemwiederherstellung)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?